Bayan Audio Soundbook X3 Bewertung

Das Bayan Audio Soundbook X3 ist ein Bluetooth-Lautsprecher mit einer strukturierten Abdeckung, die den Lautsprecher schützt, wenn er in einer Tasche getragen oder im Haus herumliegen gelassen wird. Praktischerweise schaltet sich das Gerät ein, sobald es geöffnet ist. Das Cover lässt sich auch nach hinten klappen, um einen Ständer zu schaffen, der das Soundbook X3 aufrecht hält.

Bayan Audio Soundbook X3

In die Rückseite des Gehäuses sind Löcher geschnitten, um das Gitter eines passiven Bassstrahlers freizulegen, mit dem die Fahrer mehr Luft bewegen und die Niederfrequenzbetonung verbessern können. Auf der Rückseite befindet sich ein blau gefärbter 3,5-mm-Line-Eingang für zusätzliche Audioquellen und ein grüner 3,5-mm-Ausgang, über den Sie das Soundbook an ein externes Lautsprechersystem oder ein Paar anschließen können Kopfhörer. Sie können den 3,5-mm-Ausgang verwenden, um das Soundbook X3 an Ihre Heim-HiFi-Anlage anzuschließen, sodass Sie Musik von Ihrem Telefon oder Tablet darauf streamen können. Ebenfalls auf der Rückseite finden Sie einen Stromeingang und einen USB-Anschluss, über den Sie Geräte aufladen können. Leider können Sie den USB-Anschluss nicht zum Abspielen von Musik von Ihrem Telefon oder Tablet verwenden.

Wenn Sie das Soundbook X3 zum ersten Mal einschalten, wird es im Bluetooth-Pairing-Modus gestartet. Es stellt automatisch eine Verbindung mit dem letzten Gerät her, mit dem es gekoppelt wurde, und kann sich an bis zu vier verschiedene Bluetooth-Quellen erinnern. Nach dem Koppeln mit einem Gerät müssen Sie das Gerät trennen, bevor Sie den Lautsprecher mit einem anderen koppeln können. Neben der Standard-Bluetooth-Kopplung unterstützt der X3 das Pairing per Tastendruck mit Nahfeldkommunikation (NFC), sofern das von Ihnen verwendete Telefon oder Tablet den Standard unterstützt.

Bayan Audio Soundbook X3

Oben im Soundbook befinden sich eine beleuchtete Lautstärkeanzeige und Lautstärketasten sowie ein Netzschalter, der ungewöhnlich als Eingangsschalter fungiert. Sie können zwischen drei verschiedenen Eingängen wählen: Bluetooth, Auxiliary und FM-Radio. Mit zwei Tasten können Sie die Radiofrequenz und die LEDs auf der Vorderseite des Lautsprecherblitzes einstellen, um anzuzeigen, welchen Modus oder welche Frequenz Sie verwenden. Das Soundbook X3 hat auch ein winziges eingebautes Mikrofon. Das Mikrofon nahm unsere Stimme deutlich auf, aber für diejenigen, die uns anriefen, klang es etwas schwach, selbst wenn wir nur ein paar Meter vom Gerät entfernt waren. Der Lautsprecher wechselt automatisch in den Freisprechmodus, wenn Sie einen Anruf auf einem aktuell angeschlossenen Telefon entgegennehmen.

Marshall Kilburn II Bewertung: Der beste Vintage-Lautsprecher

Marshall Kilburn II Bewertung: Der beste Vintage-LautsprecherBluetooth Lautsprecher

Im Jahr 2015 Marshall präsentierte der Welt seinen neuen Sprecher, den Kilburn. Das Unternehmen machte sich daran, einen Bluetooth-Lautsprecher zu entwickeln, der die größeren Verstärker nachahmt....

Weiterlesen
instagram story viewer