Asrock AM1B-MDH Bewertung

Prozessorsockel: AM1, Maße: 237 x 169 mm, Chipsatz: AM1, Speichersteckplätze: 2, PCI-E x16-Steckplätze: 1, PCI-E x1-Steckplätze: 1, PCI-Steckplätze: 0, USB-Anschlüsse: 4x USB2, 2x USB3, Videoausgänge: DVI, VGA, HDMI

AM1-Motherboards gehören zu den billigsten auf dem Markt und unterstützen AMDs billigste CPUs für unglaublich stromsparende und kostengünstige PC-Builds.

Das AM1B-MDH microATX-Formfaktor-Motherboard von Asrock ist tatsächlich eines der teureren Boards, obwohl es bei unter 30 GBP, wenn die billigsten Boards etwa 20 GBP kosten, schwer zu beanstanden ist. Für 30 Euro erhalten Sie ein einfaches Motherboard mit zahlreichen nach hinten gerichteten Anschlüssen, darunter vier USB- und zwei USB3-Anschlüsse. Dies sollte mehr als genug für Ihre Peripheriegeräte sein, und selbst wenn dies nicht der Fall ist, bieten Ihnen die vier USB-Header mehr Anschlüsse, wenn Ihr Gehäuse über diese verfügt. Es gibt keine USB3-Header, sodass Sie keine vorderen USB-Anschlüsse hinzufügen können.

Auf der Rückseite befinden sich drei Videoausgänge: DVI-, HDMI- und VGA-Anschlüsse. Der HDMI-Anschluss ist um 90 Grad gedreht. Dadurch wird die Gefahr verringert, dass breitere HDMI-Kabel die beiden USB-Anschlüsse direkt neben dem Anschluss physisch blockieren.

Auf der Platine befinden sich zwei DDR3-RAM-Steckplätze, und Sie sollten berücksichtigen, dass die AM1-Plattform keinen Zweikanal-Speicher unterstützt. Trotzdem gibt es eine Kapazität von bis zu 32 GB RAM, obwohl es schwierig ist, zwei 16-GB-Sticks zum Verkauf zu finden. Realistisch gesehen beträgt Ihre maximale Kapazität 16 GB.

Es gibt zwei PCI-E-Steckplätze, aber selbst der x16-Steckplatz hat nur eine maximale Geschwindigkeit von x4. Dies begrenzt die Geschwindigkeit aller von Ihnen verwendeten Erweiterungskarten, einschließlich Grafikkarten, und stellt letztendlich einen Engpass dar, wenn Sie versuchen, etwas anderes als die billigste Grafikkarte zu installieren. Leider haben wir festgestellt, dass AM1-Prozessoren einen Engpass darstellen und Sie mit einer anständigen Grafikkarte nicht die volle Geschwindigkeit erreichen können. Wir empfehlen, bei Ihrem Prozessor Ihrer Wahl eine integrierte Grafik zu verwenden, die für das Spielen von Spielen nicht ausreicht, aber HD-Videos ordnungsgemäß verarbeitet.

Die Leistung mit einem Athlon 5350 war nicht sehr beeindruckend. Unsere 4K-Benchmarks erzielten eine Gesamtpunktzahl von nur 17. Dies ist wirklich kein sehr schnelles System.

Sie erhalten auch einen PCI-E x1-Steckplatz, sodass Sie eine einfache WLAN-Karte anschließen oder einen zusätzlichen Satz USB-Anschlüsse installieren können, wenn Sie dies wünschen. Auf der Rückseite befinden sich drei 3,5-mm-Audiobuchsen und zwei PS / 2-Anschlüsse.

Es sind zwei SATA3-Ports vorhanden, und obwohl dies für sehr einfache PC-Setups ausreicht, ist dies sehr einschränkend. Sie befinden sich etwas unbeholfen direkt neben der 12-poligen ATX-Steckdose und sind eher hintereinander als Seite an Seite, aber wenn Sie nicht ständig Geräte anschließen und trennen, ist dies kein Problem Problem.

Das Asrock AM1B-MDH ist ein anständiges AM1-Motherboard, obwohl es angesichts der einfachen AM1-Sockelprozessoren schwer zu erkennen ist, wohin die zusätzlichen 5 bis 10 Euro gegangen sind. Mit dem MSI AM1M erhalten Sie nahezu identische Spezifikationen für weniger Geld.

Hardware
Prozessorsockel AM1
Formfaktor mATX
Maße 237 x 169 mm
Prozessorunterstützung AMD Athlon / Sempron APU
Prozessor externer Bus 100 MHz
Chipsatz AM1
Unterstützter Speichertyp DDR3
Maximale Speichergeschwindigkeit 1600 MHz
Speichersteckplätze 2
Maximaler Speicher 32 GB
Motherboard-Stromanschlüsse 1x 24-poliger ATX, 1x 4-poliger 12V
PCI-E x16-Steckplätze 1
PCI-E x4-Steckplätze 0
PCI-E x1-Steckplätze 1
PCI-Steckplätze 0
Motherboard-Lüfter-Header 3
SATA II-Ports 0
SATA III-Ports 2
RAID-Unterstützung Keiner
Kabelgebundene Netzwerkanschlüsse 1x 10/100 / 1000Mbit / s
Motherboard-Sound (Anschlüsse) Realtek HD Audio (3x 3,5 mm analog)
USB-Anschlüsse 4x USB2, 2x USB3
USB-Header 4x USB2
Videoausgänge DVI, VGA, HDMI
Andere Ports 2x PS / 2
Kabel enthalten 2x SATA
Einstellung der Hauptplatinenuhr CPU / RAM
Spannungseinstellung der Hauptplatine RAM
Informationen kaufen
Preis inkl. MwSt £29
Garantie Ein Jahr RTB
Lieferant www.morecomputers.com
Einzelheiten www.asrock.com
Teilecode 90-MXGUN0-A0UAYZ
Asus zeigt X79-Motherboards

Asus zeigt X79-MotherboardsMotherboards

Es ist allgemein bekannt, dass Intel eine Extreme-Version seiner äußerst erfolgreichen Sandy Bridge-Prozessoren in der Pipeline hat, obwohl das Unternehmen einen engen Deckel hat In den technische...

Weiterlesen
Asus veröffentlicht Mainstream-Motherboards auf Z87-Basis

Asus veröffentlicht Mainstream-Motherboards auf Z87-BasisMotherboards

Asus hat eine neue Reihe von Mainstream-Motherboards veröffentlicht, um die kommenden Intel Core-Prozessoren der 4. Generation zu unterstützen, die zuvor unter dem Codenamen Haswell bekannt waren....

Weiterlesen
instagram story viewer