Corsair Neutron 240GB Test

Die Performance Pro SSD-Reihe von Corsair ist ein Favorit unter Enthusiasten, aber Corsair hat eine neue eingeführt Reihe von Solid-State-Laufwerken, die auch bei Systemherstellern und Upgrades Anklang finden sollten: das Neutron Reichweite. Es gibt zwei Arten von Neutronen: das Standard-Neutron und das leistungsstärkere Neutron GTX. Das hier getestete Modell ist die 240-GB-Version des Standard-Neutron und verwendet einen neuen Controller mit einem neuen Namen in Consumer-SSDs.

Corsair Neutron 240 GB

Das betreffende Unternehmen, Link A Media Devices, verfügt über Erfahrung in der Herstellung von Controllern für PCI Express-basierte SSDs, die auf dem Geschäftsmarkt eingesetzt werden. Daher weiß es viel über die Herstellung schneller und effizienter Controller. Der in der 240-GB-Neutron-SSD verwendete LM87800 bietet TRIM-Unterstützung, SATA-600-Unterstützung und keine der Komprimierungsänderungen, die sich auf SandForce-basierte Laufwerke auswirken können.

Der LAMD-Controller hat sich in unseren Benchmarks bewährt und unseren aktuellen Favoriten, den OCZ Vertex 4, konsequent übertroffen. In unserem Test zum Schreiben großer Dateien erzielte das Neutron 484 MB / s, was die 423 MB / s-Punktzahl der OCZ leicht übertrifft, und in der Beim Benchmarking für große Dateien lieferte der Corsair ein Ergebnis von 409 MB / s, was viel besser ist als das Ergebnis von 327 MB / s des OCZ. Das Neutron schnitt auch im Benchmark-Test für kleine Dateien gut ab. Es wurden Dateien mit 145 MB / s bzw. 107 MB / s geschrieben und gelesen. Im Vergleich dazu erzielte die OCZ 84 MB / s bzw. 56 MB / s.

Corsair Neutron 240 GB

Dies sind großartige Ergebnisse eines Laufwerks, das nicht einmal an der Spitze der neuen Corsair-Produktreihe steht, und das bedeutet, dass der Preis stimmt. Dieses 240-GB-Modell (223 GB im Format) kostet £ 165 inkl. MwSt., Was 69p pro Gigabyte entspricht. Das 256 GB OCZ kostet zwar £ 159 (62p pro Gigabyte), ist aber deutlich langsamer als das Neutron.

Corsair Neutron 240 GB

Um Ihnen bei der Installation des Neutron in Ihrem PC zu helfen, hat Corsair die üblichen 2,5- bis 3,5-Zoll-Halterungen und Schrauben mitgeliefert Das Neutron enthält keine SATA-Daten oder kein Molex-zu-SATA-Stromkabel. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie über ein solches verfügen jene. Die fünfjährige Garantie ist ebenfalls großzügig.

Es gibt billigere Alternativen wie die SSD-Reihe der Intel 335-Serie. Wenn Sie jedoch eine schnelle Leistung zu einem günstigen Preis wünschen, ist die Neutron 240 GB die SSD, die Sie kaufen sollten.

Grundlegende Spezifikationen

Bewertung *****
Vergeben Bester Kauf

Lager

Kapazität 240
Formatierte Kapazität 223
Preis pro Gigabyte £69.00
Schnittstelle SATA3
Stecker SATA

Kaufinformationen

Preis £165
Garantie Fünf Jahre RTB
Lieferant http://www.ebuyer.com
Einzelheiten www.corsair.com

Corsair Voyager Air 2 BewertungKorsar

Kapazität: 1000 GB, 3,5 "Festplattenschächte (kostenlos): 0 (0), Vernetzung: 802.11n, DLNA-Medienserver: Ja, Druck Server: Nein, Abmessungen (BXHXD): 82 x 29 x 140 mm, Gewicht: 0.3 Corsair ist am b...

Weiterlesen
Corsair Gaming K70 RGB Tastatur Test

Corsair Gaming K70 RGB Tastatur TestKorsar

Das K70 RGB ist nicht nur die erste Tastatur, die unter Corsairs umbenannter Peripheriesparte Corsair Gaming eingeführt wurde. Es ist auch die weltweit erste mechanische Tastatur mit voller RGB-Hi...

Weiterlesen
instagram story viewer