Sonos Arc Review: Vor der Kurve

Der Sonos Arc ist eine brillante eigenständige Soundbar. Sie müssen nicht viel weiter lesen, wenn Sie nicht möchten. Wenn Sie etwa 799 Euro für eine eigenständige Bar ausgeben möchten, gibt es keine, die für das Geld besser klingt.

Es ist genauso einfach zu bedienen und flexibel wie jeder andere Sonos-Lautsprecher und unterstützt Dolby Atmos. Durch Hinzufügen eines Sonos Sub und eines hinteren Kanals kann es in ein vollständiges Surround-Soundsystem umgewandelt werden Sprecher. Was willst du mehr?

Kaufen Sie jetzt bei John Lewis


Sonos Arc-Test: Was Sie wissen müssen

Na ja, vielleicht ein kleines bisschen mehr. Weil der Sonos Arc eine Schwäche hat. Obwohl Sonos seit der Einführung seines Vorgängers, der Play Bar, sieben Jahre Zeit hatte, um daran zu arbeiten, scheint er vergessen zu haben, die Eingaben einzubeziehen.

Der Sonos Arc verfügt nur über einen HDMI-Anschluss, der in einem Ablagefach auf der Rückseite versteckt ist. Es ist eARC-fähig (Audio-Rückkanal), was bedeutet, dass es die besten unkomprimierten Dolby TrueHD- und Atmos-Audiosignale von Ihrem Fernseher empfangen kann.

Das Problem ist, dass viele ältere Fernseher eARC nicht unterstützen. Wenn Sie Ihren kürzlich nicht gekauft haben, können Sie Atmos nur über komprimierte Dolby Digital Plus-Streams genießen.

Wenn Sie sich jedoch erst einmal mit den anspruchsvollen Audio-Tricks des Sonos vertraut gemacht haben, ist es Ihnen vielleicht sowieso egal, da es bei so ziemlich jeder Art von Audio großartig klingt.

WEITERLESEN: Die besten Soundbars, die man heute kaufen kann

Sonos Arc Bewertung: Preis und Wettbewerb

Bei einem Preis von 700 GBP mangelt es nicht an Konkurrenz für den Sonos Arc, und die meisten unserer bevorzugten Alternativen haben erheblich mehr als nur einen Eingang.

In dieser Preisklasse ist unsere aktuelle Wahl die Samsung HW-Q80R, ein unglaublich gelungenes Heimkino-Produkt. Es kommt mit einem drahtlosen Subwoofer, unterstützt Dolby Atmos und DTS: X, Bluetooth und Wi-Fi und es klingt großartig.

Bild von Samsung Harman Kardon HW-Q80R Cinematic Soundbar (Schwarz)
Kaufe jetzt

Weiter unten auf der Preisskala haben Sie die Samsung HW-Q70R, der dem HW-Q80R ähnlich ist, hat keine seitlich schießenden Treiber, ist aber mit rund 524 Pfund billiger.

Ein weiterer unserer Favoriten ist der Vizio SB36512-F6E 36-Zoll-Soundbar, eine kompakte Soundbar mit Atmos-Unterstützung, ein kabelloser Subwoofer und hintere Satellitenlautsprecher, die im Lieferumfang enthalten sind, für atemberaubende £ 590. Wir sind auch Fans der LG SL8YG, eine weitere Leiste, die sowohl Atmos als auch DTS: X unterstützt, verfügt über nach oben schießende Treiber und kann mit drahtlosen hinteren Lautsprechern für einen Gesamtbetrag von rund 630 GBP erweitert werden.

Bild von Vizio 36 ”Home Cinema System 5.1.2 Kanal mit Dolby Atmos
Kaufe jetzt

Sogar preisgünstige Dolby Atmos Soundbars wie die Scharfer HT-SBW460 (£ 299) bieten einen flexibleren Funktionsumfang als der Sonos Arc. Dieser bietet zwei HDMI-Eingänge und einen HDMI ARC-fähigen Ausgang sowie optische und USB-Unterstützung. Der Sharp passt jedoch nicht zum Sonos Arc in der Audioqualitätsabteilung.

Bild von Vizio 36 ”Home Cinema System 5.1.2 Kanal mit Dolby Atmos
Kaufe jetzt

Sonos Arc-Test: Design und Funktionen

Der Arc ist eine der am besten aussehenden Soundbars, die wir testen konnten. Dies ist jedoch nicht allzu schwierig, wenn die meisten Bars blockig, eckig und langweilig sind.

Siehe verwandte 

Beste Soundbar UK 2021: Die besten Soundbars und Soundbases zur Verbesserung Ihres TV-Audios
Bester Fernseher 2021: Die besten 4K HDR LCD-, OLED- und QLED-Fernseher, die wir getestet haben

Der geschwungene Kühlergrill, der sich um die Vorderseite der Bar erstreckt, und die flachen Seiten sorgen für einen imposanten Look. und obwohl es ziemlich groß ist, ist es genau die richtige Höhe, um es vor den meisten Fernsehgeräten zu platzieren, ohne das zu blockieren Bildschirm. Dank eines Infrarot-Repeaters wird Ihre TV-Fernbedienung auch nicht beeinträchtigt.

Es ist in Weiß oder Schwarz erhältlich und die einzigen sichtbaren Zugeständnisse an die Praktikabilität sind das kleine Weiß LED-Totpunkt (der in der App ausgeschaltet werden kann) und drei Glyphen auf der Oberseite des Bar. Mit diesen kapazitiven Touch-Reglern können Sie pausieren, spielen und die Lautstärke einstellen. Der Sonos Arc ist eindeutig ein Lautsprecher, der auf Einfachheit ausgelegt ist.

Da keine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten ist, erfolgt die meiste Steuerung über die Sonos S2-App oder mit Ihrer Stimme über Amazon Alexa oder Google Assistant.

Bild 8 von 10

Jede vorhandene Komplexität ist tief im Inneren vergraben. Wie bei den meisten Sonos-Lautsprechern ist der Arc mit einer Reihe von Streaming-Diensten kompatibel und kann Spotify sogar vollständig in sein eigenes Software-Frontend integrieren. Es kann als Apple AirPlay 2-Lautsprecher verwendet werden, funktioniert mit Spotify Connect, DLNA-Quellen und Netzwerkfreigaben, unterstützt jedoch weder Google Cast noch Bluetooth.

Es funktioniert auch nahtlos mit anderen Sonos-Geräten. Die Sonos-App bietet eine Reihe einfacher, benutzerfreundlicher Audiomodi für mehrere Räume Es ist auch möglich, die neuen Sonos Sub- und Sonos One SL-Lautsprecher hinzuzufügen, um diese One-Box-Soundbar zu einem echten Surround zu erweitern installieren. Dies wäre jedoch eine ziemlich kostspielige Einrichtung, die sich auf Gesamtkosten von rund 1.856 GBP beläuft.

Schließlich unterstützt der Arc auch TruePlay, die Raumkorrekturtechnologie von Sonos. Dies muss manuell eingerichtet werden und beinhaltet das Hin- und Herbewegen Ihres Telefons, während Sie durch Ihr Wohnzimmer wandern Dies führt zu einem ausgewogeneren Gesamtklang, insbesondere wenn Ihr Raum zu hell ist oder Probleme mit dem dröhnenden Bass hat, der durch Stehen entsteht Wellen.

Kaufen Sie jetzt bei John Lewis


Sonos Arc-Überprüfung: Unterstützung für Konnektivität und Standards

Leider ist die Unterstützung von Konnektivität und Standards bei weitem nicht so beeindruckend. Obwohl der Sonos Arc Dolby Atmos unterstützt, wie oben erläutert, ist dies nur unter bestimmten Umständen der Fall.

Ein weiterer Fehler ist das Fehlen jeglicher DTS-Unterstützung, was enttäuschend ist, da viele Blu-ray-Discs nur einen in DTS codierten Surround-Soundtrack haben.

Bild 3 von 10

Und da sich nur ein HDMI-Eingang an der Rückseite der Leiste befindet, benötigen Sie einen freien HDMI-Anschluss an Ihrem Fernseher, um ihn zu betreiben. Wenn Sie bereits das Maximum erreicht haben, bedeutet dies zusätzliche Ausgaben für einen HDMI-Splitter, sodass Sie alle Ihre Geräte gleichzeitig verbunden halten können.

Obwohl Sonos darauf besteht, keine zusätzlichen HDMI-Eingänge zu verwenden, verfügt der Arc seltsamerweise über einen Ethernet-Anschluss, sodass er bei schlechter Signalqualität an Ihren Heimrouter angeschlossen werden kann.

WEITERLESEN: Die besten Soundbars, die man heute kaufen kann

Sonos Arc-Test: Klangqualität

Dies sind irritierende Einschränkungen, und Sie würden denken, dass der Sound möglicherweise auch eingeschränkt ist, da der Arc eine eigenständige Leiste ohne Subwoofer ist.

Hinter diesem ruhigen, raffinierten Äußeren mit 11 Class-D-Verstärkern und 11 separaten Treibern ist jedoch viel los. Zwei elliptische Tieftöner und ein Hochtöner bilden zusammen den Mittelkanal. zwei weitere Tieftöner erzeugen den vorderen linken und rechten Kanal; Seitwärts schießende Tieftöner und diagonal feuernde Hochtöner erzeugen Breite und ein Gefühl von Surround, und schließlich gibt es zwei nach oben schießende Treiber, die sich mit diesen Atmos-Overhead-Kanälen befassen.

Bild 9 von 10

Alle diese Treiber sorgen zusammen für eine zusammenhängende und beeindruckende Leistung. Der Arc liefert auf überzeugende Weise Atmos-Höheneffekte und seine seitlichen und diagonalen Treiber verbinden sich zu einer überraschend breiten und tiefen Klangbühne.

Sie erhalten nicht ganz das einhüllende Surround-Audio, das Sie mit hinteren Satellitenlautsprechern erzielen, aber Soundeffekte scheinen von links, rechts und über dir zu kommen, während du zuschaust, und es gibt ein gewisses Gefühl der Umhüllung Audio.

Ebenso verpasst der Sonos Arc den satten, soliden Bass, den Systeme mit einem (anständigen) separaten Subwoofer genießen. Es geht jedoch elegant mit seinen Einschränkungen um und präsentiert Explosionen und Soundeffekte mit einer überraschenden Menge an Schlag und Lautstärke.

Am anderen Ende des Audiospektrums war ich besonders beeindruckt davon, wie klar der Dialog auf dem Center-Kanal des Lautsprechers klingt. In der Eröffnungsszene von Mad Max: Fury Road hörte ich Dinge, die ich selbst mit konkurrierenden Soundbars selten hörte - kleine Details wie Stimmen aus den Autos, die Max durch die Wüste jagten - waren überraschend leicht über dem Rumpeln und Dröhnen der zu hören Motoren.

Bild 5 von 10

Das einzige, was ich sagen würde, ist, dass die Helligkeit, die dies zum Gesamtklang hinzufügt, manchmal etwas ermüdend sein kann, wenn Sie die Lautstärke erhöhen. Der Dialogverbesserungsmodus des Bogens macht dies noch schlimmer, sodass Sie ihn nur verwenden müssen, wenn der Dialog besonders gedämpft ist.

Abgesehen davon ist der Sonos Arc ein wunderbarer Allrounder und besonders gut zum Hören von normalen Stereoinhalten geeignet. Musik knistert mit Details und Atmosphäre und die Balance zwischen Bass, Mitten und Höhen ist sehr beeindruckend. Alles in allem bin ich ein großer Fan der Art und Weise, wie der Sonos Arc klingt. Es ist gut ausbalanciert, musikalisch, liefert eine breite, tiefe Klangbühne und hat nichts falsch gemacht, egal ob ich es mit Actionfilm-Bombast oder den leisen, überlegten Klaviergedanken von Brad Mehldau fütterte.

Kaufen Sie jetzt bei John Lewis


Sonos Arc Bewertung: Urteil

Der Sonos Arc ist ein fabelhaftes Produkt. In der Tat ist es die beste eigenständige Soundbar in dieser Preisklasse, die ich gehört habe, und sie kommt mit allen Arten von Quellmaterial gut zurecht. Atmos funktioniert gut, der Dialog ist klar und musikalisch genug, um Ihr Hauptlautsprecher im Wohnzimmer zu sein.

Meine einzige Beschwerde, und es ist eine ziemlich große, ist, dass Sonos das Publikum für den Arc unnötig eingeschränkt hat. Ich verstehe einfach nicht, warum Sonos darauf bestanden hat, nachdem ich so viel Mühe darauf verwendet habe, den Klang des Bogens genau richtig zu machen Wenn Sie nur den einen HDMI-Anschluss angeben, wird verhindert, dass ältere Fernsehgeräte das beste Audio genießen, das die Soundbar unterstützt von.

Fairerweise klingt der Sonos Arc mit oder ohne eARC großartig, aber wenn andere Soundbars in diesem Preis sind Halterungen wie das beeindruckende Samsung HW-Q80R unterliegen keinen solchen Einschränkungen. Es ist schwer, den Arc zu empfehlen über ihnen.

Sonos Arc Review: Vor der Kurve

Sonos Arc Review: Vor der KurveSonos

Der Sonos Arc ist eine brillante eigenständige Soundbar. Sie müssen nicht viel weiter lesen, wenn Sie nicht möchten. Wenn Sie etwa 799 Euro für eine eigenständige Bar ausgeben möchten, gibt es kei...

Weiterlesen
instagram story viewer