QNAP TS-251 Überprüfung

Kapazität: N / A, 3,5 "Festplattenschächte (kostenlos): 2 (2), Vernetzung: 2x 10/100/1000 Ethernet, DLNA-Medienserver: Ja, Druck Server: Ja, Abmessungen (BXHXD): 102 x 169 x 225 mm, Gewicht: 1,28 kg

ANGEBOTSWARNUNG: Sie können derzeit eine QNAP TS-251 + NAS-Lösung mit 4 TB Speicherplatz, die dem unten beschriebenen Modell sehr ähnlich ist, für 303 GBP bei Amazon erwerben. Dies ist eine massive Reduzierung des UVP von 462 GBP. Um diesen Deal zu beanspruchen, müssen Sie nur Klicke hier.

Michaels ursprüngliche Rezension wird unten fortgesetzt.

Der QNAP TS-251 ist ein leistungsstarkes NAS mit einer Vielzahl von Funktionen, z. B. der Transcodierung von Medien im laufenden Betrieb und der Möglichkeit dazu Führen Sie mehrere virtuelle Maschinen (VMs) zusätzlich zu den üblichen Dateifreigabe- und Sicherungsdiensten aus, die wir von allen NAS erwarten Geräte.

Diese technischen Leistungen werden durch einen Dual-Core-Intel-Celeron-Prozessor mit 2,4 GHz ermöglicht, der für NAS-Standards ein sehr leistungsfähiger Chip ist. Unser Gerät wurde jedoch nur mit 1 GB RAM geliefert, und Sie benötigen mehr RAM, wenn Sie mehrere virtuelle Maschinen ausführen möchten. Eine 4-GB-Version (TS-251-4G, £ 327 von

www.ebuyer.com) ist für sehr wenig mehr als die hier getestete Maschine verfügbar, und beide Geräte können bis zu 8 GB RAM verarbeiten.

Da es sich beim TS-251 um ein Gehäuse handelt, müssen Sie eigene Festplatten kaufen, um es verwenden zu können. Die Ersteinrichtung ist einfach, und obwohl für die Installation von Festplatten Schrauben erforderlich sind, werden diese im Lieferumfang enthalten. Der NAS besteht aus hochwertigem Material und fühlt sich nicht so an, als würde er leicht auseinanderfallen.

Auf der Vorderseite befindet sich ein USB3-Anschluss für Hochgeschwindigkeits-Dateiübertragungen von externen Festplatten. Auf der Rückseite befinden sich drei weitere USB-Anschlüsse, darunter ein USB3-Anschluss. Es gibt auch zwei Gigabit-Ethernet-Ports für zusätzliche Leistung und Redundanz.

Nach dem Einschalten und der vollständigen Aktualisierung zeigt Ihnen der TS-251 das QNAP QTS-Betriebssystem an. Es ähnelt den von Synology und Asustor verwendeten Schnittstellen und sieht aus wie ein Linux-Desktop-System. Manchmal fühlt sich QTS langsam an, insbesondere wenn der NAS mehrere Aufträge ausführt, z. B. Medientranscodierung oder Dateiübertragung, aber meistens reagiert er.

QTS kann auf den ersten Blick wenig verwirrend sein, da Menüs und Untermenüs häufig einige der grundlegenderen Funktionen verdecken. Glücklicherweise verfügt die Systemsteuerungs-App über ein Suchfeld, mit dem Sie die gewünschte Funktion finden können, sodass Sie nicht zu viel Zeit damit verbringen müssen, durch Menüs zu suchen. Das Einrichten von Dateifreigaben, Benutzern und Sicherungen ist sehr einfach. Es sind auch erweiterte Funktionen vorinstalliert, z. B. ein MySQL-Server, ein VPN-Dienst und ein Webserver.

Das App Center bietet zahlreiche zusätzliche Software zum Herunterladen und ist ungefähr so ​​gut ausgestattet wie die Package Station von Synology. Es gibt auch verschiedene mobile Anwendungen für iOS- und Android-Geräte, und diese gehören zu den besten, die wir je gesehen haben. Sie haben saubere Schnittstellen und sind im Gegensatz zu vielen NAS-Partner-Apps ziemlich stabil.

^ Mit dem QNAP TS-251 können Sie die aktuell transkodierten Videos im Auge behalten

Die Medientranscodierung ist eine Funktion, die sowohl beim Synology DS214play als auch beim DS415play verfügbar ist. Beide Geräte haben uns beeindruckt, weil sie mit der Medientranscodierung von 720p-Videos Schritt halten konnten ist eine wichtige Funktion, wenn Sie Videos auf Geräte wie ein Smart-TV-Gerät oder einen PC mit Windows Media streamen Spieler.

Sie können auch Dateien in bestimmten Ordnern transkodieren lassen, sobald sie auf Ihren NAS übertragen werden. Dies bedeutet, dass keine Echtzeit-Transcodierung erforderlich ist, Sie jedoch mehrere Versionen derselben Datei auf Ihrem NAS erhalten. Wenn Sie nicht in Festplatten mit hoher Kapazität investiert haben, kann dies ein Problem sein. Sie können wählen, ob sie in 240p, 360p, 480p, 720p und 1080p transkodiert werden sollen. Dies funktionierte reibungslos: 20-minütige TV-Sendungen wurden in etwa 15 Minuten transkodiert und sahen auf unserem Samsung Smart TV großartig aus.

Die Transcodierung im laufenden Betrieb ist ebenso nahtlos. Normalerweise können Samsung-Fernseher keine MKV-Dateien abspielen, aber als wir unser Test-MKV-Video ausgewählt haben, wurde es sofort gestartet und in hoher Qualität abgespielt. Sie können im Transcode Management-Teil des Betriebssystems beobachten, welche Dateien gerade transkodiert werden.

Neben den Medien- und Virtualisierungsfunktionen verfügt der NAS auch über einen HDMI-Ausgang. Wie vergleichbare Modelle von Asustor, wie die AS-202TEAuf diese Weise können Sie Media Center-Programme wie XBMC direkt von Ihrem NAS aus ausführen und es wie einen Medien-PC im Wohnzimmer verwenden.

Die Leistung der Dateiübertragung ist gut, wenn auch möglicherweise nicht so schnell, wie wir es von einem NAS zu diesem Preis erwarten würden. Große Dateien wurden mit 84,2 MB / s geschrieben und mit 103,82 MB / s gelesen. Kleinere Dateien wurden mit 23,8 MB / s geschrieben und mit 9,5 MB / s gelesen. Dies liegt leicht unter den Geschwindigkeiten, die wir mit dem billigeren, aber ebenso geschäftsfähigen gesehen haben Synology DS214 +, obwohl dieses Gerät keine On-the-Fly-Multimedia-Transcodierungsfunktionen oder VM-Funktionen hatte.

Zum Ausführen virtueller Maschinen benötigen Sie mindestens 4 GB kleineren SO-DIMM-Speicher. Da der NAS nur mit 1 GB geliefert wird, müssen Sie ihn zerlegen, um ihn an Ihren eigenen anzupassen. Dies ist kein einfacher Vorgang und erfordert das Entfernen von vier Schrauben auf der Rückseite des NAS und anschließend einen weiteren Satz interner Schrauben. Sie entfernen dann das interne Gehäuse, das die Festplatten an Ort und Stelle hält, was für unseren Geschmack viel zu aufwendig ist. Es erscheint seltsam, die Funktion der virtuellen Maschine auf einem NAS zu bewerben, der nicht über die erforderliche Hardware verfügt, um dies sofort zu tun. Wie bereits erwähnt, können Sie eine 4-GB-Version des TS-251 zu einem ähnlichen Preis kaufen.

Der QNAP TS-251 ist ein guter NAS mit einer Vielzahl von Funktionen und leistungsstarker Hardware, der viel auf einmal leisten kann. Der TS-251 ist jedoch teuer, und wenn Ihre Anforderungen bescheidener sind, Sie aber dennoch einen relativ leistungsstarken NAS wünschen, sollten Sie den in Betracht ziehen Synology DS214 + oder der Asustor AS-202TE, da beide viel billiger sind.

Hardware
Kapazität N / A
Standarddateisystem EXT4
Unterstützung für Dateiattribute Ja
Preis pro Gigabyte N / A
Festplattenschnittstelle SATA3
3,5 "Festplattenschächte (kostenlos) 2 (2)
RAID-Modi JBOD, RAID 0, RAID 1
Schnittstellen
Vernetzung 2x 10/100/1000 Ethernet
Front USB-Anschlüsse 1x USB3
Hintere USB-Anschlüsse 2x USB2, 1xUSB3
Andere Ports Keiner
Vernetzung
Universelles Plug & Play Ja
DLNA-Medienserver Ja
Druck Server Ja
USB-Disk-Server Ja
Webserver Ja
FTP-Server Ja
Mac-Dateifreigabe Ja
SSH Ja
WebDAV Ja
Sonstige Dienstleistungen Mobile Apps, Kameraserver, App Store
Eigenschaften
Abmessungen (BXHXD) 102 x 169 x 225 mm
Gewicht 1,28 kg
Informationen kaufen
Garantie Zweijährige RTB
Preis £289
Lieferant www.dabs.com
Einzelheiten www.qnap.com
Teilecode TS-251

QNAP TS-251 ÜberprüfungQnap

Kapazität: N / A, 3,5 "Festplattenschächte (kostenlos): 2 (2), Vernetzung: 2x 10/100/1000 Ethernet, DLNA-Medienserver: Ja, Druck Server: Ja, Abmessungen (BXHXD): 102 x 169 x 225 mm, Gewicht: 1,28 k...

Weiterlesen
instagram story viewer