Little Deviants (PS Vita) Bewertung

Die aktuellsten Nachrichten und Berichte zu PS Vita finden Sie in unserenVita News Hub.

Die PlayStation Vita hat sicherlich eine beeindruckende Startaufstellung, aber es ist fair zu sagen, dass die Mehrheit Fortsetzungen, Prequels oder Remakes bestehender Konsolentitel sind. Eine der wenigen Ausnahmen ist Little Deviants, ein täuschend niedlicher Plattformer, der jede der neuen Eingabemethoden des Vita nutzt. Es ist voller lebendiger Farben und einfacher Mechanik, die es zur perfekten Wahl für jüngere Spieler machen könnten.

Die Titelabweichungen sind seltsame Farbkleckse mit ausdrucksstarken Gesichtern, die einer Kreuzung zwischen ihnen ähneln GoGos verrückte Knochen und die Poddington Erbsen. Sie können mit den vorderen und hinteren Touchscreens, der Webcam, dem Mikrofon und dem Beschleunigungsmesser des Vita in einer Vielzahl von Minispielen in jedem Level geschoben, gezogen, zurückgeworfen und geschleudert werden.

Kleine Abweichler

Wir haben die Vielfalt der angebotenen Spiele genossen, auch wenn sich die Themenbereiche, in denen sie zusammengefasst sind, zu dem Zeitpunkt, an dem Sie die einzelnen Spiele gespielt haben, etwas zu vertraut anfühlen. In einem Level schleudern Sie Ihren Abweichler möglicherweise über den Touchscreen um einen Ring, während in einem anderen Level der Beschleunigungsmesser verwendet wird, um durch Kontrollpunkte zu steuern, während Sie frei durch den Himmel fallen.

Leider gibt es alle fünf Minuten Spaß ein weiteres Minispiel, das aufgrund von Inkonsistenzen mit den Steuerelementen des Vita nicht ganz so gut funktioniert. Die sechsachsige Bewegungserkennung funktioniert sehr gut, aber dem hinteren Touchpad fehlt die Präzision, damit Sie die Kontrolle über die Aktion haben. Insbesondere ein Spiel, bei dem Sie das hintere Touchpad drücken müssen, um den Boden um Ihren Deviant zu heben und zu rollen Er auf der Bühne wurde unglaublich frustrierend, weil es manchmal nicht gelang, unsere Eingaben in das Spiel zu übersetzen korrekt.

Kleine Abweichler

Es gibt technisch gesehen eine Handlung, die jedes Minispiel zu einer Ähnlichkeit mit einer Geschichte zusammenfügt, aber sie ist sowohl inkohärent als auch unsinnig - Die beste Art zu spielen sind kurze Ausbrüche, bei denen Sie Ihre Favoriten auswählen, anstatt zu versuchen, durch jedes Spiel zu eilen, um das zu erreichen Ende. Es gibt viel Abwechslung zwischen den Levels und eine passende Schwierigkeitskurve - Sie können möglicherweise mehrere durchblättern, bevor Sie eine finden, die Sie dazu bringt, anzuhalten und darüber nachzudenken, die Lösung zu finden.

PS5-Test: Kronenwürdig

PS5-Test: KronenwürdigSony

Die PlayStation 5 ist schwer zu überprüfen. Nicht, weil es technisch anspruchsvoll ist oder weil es in irgendeiner Weise überwältigend ist, sondern weil die überwiegende Mehrheit der Verbraucher b...

Weiterlesen
Sony HT-ST5000 Test: Eine leistungsstarke Atmos Soundbar

Sony HT-ST5000 Test: Eine leistungsstarke Atmos SoundbarSony

Atmos-Soundbars gibt es seit der Veröffentlichung des YAS-706 durch Yamaha im Jahr 2015, und seitdem hat der Markt für Produkte mit Dolbys objektbasierter Surround-Sound-Technologie stark zugenomm...

Weiterlesen

Sony VPL-VW300ES TestSony

Projektortyp: SXRD, Native Auflösung: 4,096 x 2,160, Videoeingänge: HDMI x2, Lampenlebensdauer: Nicht festgelegt, Lampenhelligkeit: 1.500 Lumen, Größe: 195 x 495 x 463 mm, Gewicht: 14 kg Mit 5.850 ...

Weiterlesen
instagram story viewer