Samsung RU7470 (RU7400) Bewertung: Ein knackiger Budget-Kauf, der nicht mehr online verkauft wird

Das Samsung RU7470, das wir hier getestet haben, wird nicht mehr hergestellt und kann nirgendwo online gekauft werden. Das ist eine Schande, aber wir haben einen alternativen Mittelklasse-Fernseher zu empfehlen. Die Panasonic GX800 50in bietet eine beeindruckende HDR-Wiedergabe in allen HDR-Formaten, von Dolby Vision bis HDR10 +. Und es kostet nur £ 589, nachdem es von seinem ursprünglichen Preis von £ 899 gefallen ist.

Amazonas

Preis beim Start: £ 899

Preis jetzt: £ 589

Kaufe jetzt

Unsere ursprüngliche Bewertung wird unten fortgesetzt:

Heutzutage tragen sehr viele preisgünstige Fernseher das HDR-Label, aber es ist fair zu sagen, dass keiner von ihnen das atemberaubende Spektakel teurerer Geräte bieten kann. Die Trickle-Down-Technologie hat ihren Teil dazu beigetragen, die HDR-Leistung einiger preisgünstiger Fernseher stetig zu verbessern Das Samsung RU7470 ist in unseren Labors gelandet. Wir hatten die Hoffnung, dass es ein wenig hochdynamische Magie auf dem Computer auslösen kann billig.

WEITERLESEN: Die besten 4K HDR-Fernseher, die Sie kaufen können

Samsung RU7470 (RU7400) Bewertung: Was Sie wissen müssen

Der RU7470 ist ein 4K Ultra HD HDR-fähiger Fernseher, der sich deutlich am Budget des Spektrums befindet. Es ist in vier Größen erhältlich: Neben dem hier getesteten 50-Zoll-Modell ist es auch in den Varianten 43 Zoll, 55 Zoll und 65 Zoll erhältlich. Das randbeleuchtete LED-LCD-Panel vom Typ VA ist typisch für Fernseher in dieser Preisklasse und hat eine Auflösung von 3.840 x 2.160, da es sich um 4K-UHD handelt. So weit, so gewöhnlich.

Siehe verwandte 

Bester Fernseher 2021: Die besten 4K HDR LCD-, OLED- und QLED-Fernseher, die wir getestet haben
Beste Angebote für TV in Großbritannien: Die heißesten Angebote für 4K HDR- und 8K HDR-Fernseher in diesem Januar
Was ist HDR-Fernseher? Alles, was Sie über High Dynamic Range wissen müssen und warum Sie sich darum kümmern sollten

Wenn man sich die technischen Daten ansieht, kann man das Samsung RU7470 nur empfehlen - als ob der Markenname und die günstigen Preise nicht genug wären. Es unterstützt die Formate HDR10, HDR10 + und HLG, obwohl Dolby Vision fehlt, und die Liste der unterstützten Streaming-Plattformen ist, gelinde gesagt, umfassend. Alle großen Player sind hier, einschließlich Netflix, Amazon Prime Video, DisneyLife, Rakuten TV, BBC iPlayer und Now TV - letzteres macht manchmal keinen Schnitt bei 4K UHD-Fernseher. Der Bixby-Sprachsteuerungsassistent von Samsung ist integriert. Wenn dies nicht Ihr bevorzugtes System ist, funktioniert das RU7470 auch mit Google Assistant und Amazon Alexa.

Das RU7470 ist ein exklusiver Currys-PC, obwohl Sie vielleicht feststellen, dass es aussieht seltsamerweise ähnlich dem RU7400, ein anderes Samsung-Fernsehgerät, auf das Sie wahrscheinlich bei der Suche nach einem neuen Fernseher stoßen. Das liegt daran, dass sie in fast jeder Hinsicht identisch sind. Der einzige tatsächliche Unterschied besteht darin, dass der RU7470 eine Metallverkleidung hat, während der RU7400 komplett schwarz ist.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


Samsung RU7470 (RU7400) Test: Wichtige Spezifikationen

Bildschirmgrößen verfügbar: 43in UE43RU7470UXXU
50in UE50RU7470UXXU
55in UE55RU7470UXXU
65in UE65RU7470UXXU
Panel-Typ und Hintergrundbeleuchtung: Randbeleuchtetes LED-LCD vom Typ VA
Auflösung: 3.840 x 2.160 (4K UHD)
Unterstützte HDR-Formate: HDR10, HDR10 +, HLG
HDMI-Eingänge: HDMI 2.0a x 3
Unterstützte Streaming-Dienste: Netflix, Amazon Prime Video, Jetzt TV, Rakuten, Google Play,
DisneyLife, BBC iPlayer, YouTube und mehr
Kabellose Verbindung: Bluetooth und Wi-Fi

Samsung RU7470 (RU7400) Bewertung: Preis und Wettbewerb

Mit nur 500 Euro ist das 50-Zoll-RU7470 von Samsung eines der billigeren 4K-UHD-HDR-fähigen Fernsehgeräte, die Sie auf dem Markt finden. Das heißt jedoch nicht, dass es das billigste ist. Das 49ni LG UM7400, die wir ursprünglich bei £ 499 überprüft haben, kann jetzt sein online gekauft für rund £ 349. Die HDR-Leistung ist spürbar besser, aber die Gesamtbildqualität ist nicht so verfeinert. Das LCD-IPS-Panel hat einen subtilen Grünton, und dank der IPS-Panel-Technologie sieht Schwarz eher wie ein sehr, sehr dunkles Grau aus.

Bild von Hisense H43AE6100UK 43-Zoll 4K Ultra HD HDR-Smart-TV mit DVB-T-Wiedergabe - Schwarz (2018)
Kaufe jetzt

Wenn Sie jedoch nur einen billigen Fernseher wollen, ist der möglicherweise die bessere Wahl Hisense H43AE6100UK - wenn Sie es dann noch zum Verkauf finden können. Das von uns getestete 43-Zoll-Modell kostete nur 329 GBP und ist jetzt noch tiefer gefallen, während es das 50-Zoll-Modell H50AE6100UK war vor kurzem zum Verkauf für rund 300 £. Mit diesem Set können Sie die HDR-Wiedergabe sowie die Bildqualität und die Anzeige vergessen Winkel sind eine Kerbe unter den oben erwähnten Modellen von Samsung und LG, aber es ist anständig genug für die Geld. Und entscheidend ist, dass es die gesamte Suite an Streaming- und Nachhol-Apps bietet.

Samsung RU7470 (RU7400) Test: Design und Funktionen

Das Design des RU7470 ist nicht bemerkenswert. Das Display ist mit Blenden in Standardgröße eingerahmt, die die gleiche stahlgraue Farbe wie der Rest des Gehäuses haben auf einem klassischen Y-förmigen Mittelständer, der sich zum Betrachter hin ausbreitet, wobei sich hinter dem eine zusätzliche Basisstütze erstreckt Panel.

Das integrierte Kabelmanagement auf der Rückseite des Fernsehgeräts ist willkommen, da hierdurch die Kabel sauber aufgeräumt werden, sobald Sie Geräte an die drei HDMI 2.0a-Anschlüsse des RU7470 angeschlossen haben.

Bild 3 von 6

Samsung hat jedem der drei HDMI-Anschlüsse die Unterstützung für den Auto Low Latency Mode (ALLM) hinzugefügt, was bedeutet, dass das RU7470 sofort einsatzbereit ist Modus, wenn ein Signal von einer kompatiblen Konsole erkannt wird - dies hilft, die Eingangsverzögerung auf ein Minimum zu beschränken, indem das Video des Fernsehgeräts abgeschwächt wird wird bearbeitet. Mit nur 15 ms ist die Eingangszeit des Fernsehgeräts so niedrig wie bei jedem Mitbewerber in der Preisklasse, was es zu einem idealen Gerät für wettbewerbsfähige Spieler macht. Die einzige Enttäuschung ist, dass das 60-Hz-Panel des RU7470 die Unterstützung für variable Bildwiederholfrequenz (VRR) oder Game Motion Plus ausschließt.

Die Lautsprecher des RU7470 sind überhaupt nicht schlecht. Hier wird der Sound sogar verfeinert. Der Dialog über Filme und Fernsehsendungen wird laut und deutlich, sodass Sie sich nicht auf Untertitel verlassen müssen, sondern keine raumschüttelnden Explosionen von den neuesten Blockbustern erwarten. Wie immer empfehlen wir, ein kleines Extra für eine erschwingliche Soundbar zu budgetieren - dies wird den Unterschied für Ihren Genuss von Filmen, Spielen und Musik gleichermaßen ausmachen.

Bild 2 von 6

Das LCD-Display vom Typ VA VA verfügt über eine halbreflektierende Glanzbeschichtung, die nicht ideal ist, insbesondere wenn Sie versuchen, den Fernseher bei hellen Lichtverhältnissen zu betrachten. Ein mattes Finish wäre hier vorzuziehen gewesen, obwohl Sie das Problem umgehen können, indem Sie die Vorhänge schließen und sicherstellen, dass die Lichter schwach sind, bevor Sie sich in einen Film verwandeln.

Die mitgelieferte Premium One-Fernbedienung ist nicht ganz so luxuriös, wie dieser Name vermuten lässt: Es handelt sich lediglich um die plastische Samsung-Fernbedienung nach Moorstandard. Das heißt, es kann an eine Vielzahl von Peripheriegeräten angeschlossen und gesteuert werden, einschließlich Blu-ray-Playern und Lautsprechern Wenn Sie Ihren Blu-ray-Player und Ihre Soundbar in der Samsung-Familie kaufen, müssen Sie keinen Stapel Fernbedienungen an der Seite des Geräts aufbewahren Sofa.

Bild 4 von 6

Das Samsung RU7470 verfügt über eine vollständige Suite von Smart-TV-Apps, die Netflix, Amazon Prime Video und Now TV sowie alle denkbaren Nachholdienste in Großbritannien umfassen. Diese sind ebenfalls alle HDR-fähig, aber seien Sie nicht zu aufgeregt: Die HDR-Wiedergabe des RU7470 weist einige schwerwiegende Einschränkungen auf, die ich zu gegebener Zeit erörtern werde.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


WEITERLESEN: Die billigsten TV-Angebote in Großbritannien

Samsung RU7470 (RU7400) Bewertung: Bildqualität

Im Vergleich zu preisgünstigen TV-Standards weist das VA-Panel des RU7470 einen hohen Kontrast auf und erzielt extrem dunkle Grautöne, die dem echten Schwarz näher kommen als die IPS-Konkurrenten. Die Bildqualität ist auch auf ganzer Linie sehr gut: Farben sehen im Allgemeinen ziemlich natürlich aus, menschliche Hauttöne wirken beeindruckend realistisch und die Farbgenauigkeit ist insgesamt nicht weit vom Ziel entfernt.

Weitere Untersuchungen haben ergeben, dass die Farbgleichmäßigkeit des Panels abgesehen von einer milden dunklen Tönung an den äußersten Außenkanten bei der Anzeige bestimmter Farbtöne auch ziemlich solide ist. Einige Schattierungen verursachen auch einen Dirty Screen-Effekt auf niedriger Ebene, bei dem eine Volltonfarbe möglicherweise nicht vollständig aussieht, selbst wenn sie über einen großen Teil des Bildschirms angezeigt wird.

Bild 6 von 6

Das RU7470 ist mit einem Samsung UHD-Prozessor ausgestattet, der eine Anpassung verspricht, um „das beste 4K-Bild“ zu liefern, und das macht er auch ziemlich gut. Inhalte, die von 1080p hochskaliert wurden, sehen fantastisch sauber aus, mit minimaler Junk-Pixelung und kaum wahrnehmbarem Klingeln an den Rändern. Wenn Sie viele Nicht-4K-Kanäle oder Now TV sehen - was noch nichts über Full HD zu bieten hat - dann sind dies großartige Neuigkeiten.

Obwohl viele Sender immer noch Interlaced-Videosignale ausgeben, die zu unschönen, gezackten Kanten führen können, unterdrückt der Prozessor des RU7470 diese „Zacken“ unglaublich gut. Die Videoverarbeitung ist allerdings nicht sehr leistungsfähig. Overscan, die Funktion, die manchmal die Bildränder abschneidet, um sie an den Bildschirm anzupassen, kann für Nicht-4K-Inhalte nicht deaktiviert werden. Zum Glück verlieren Sie höchstens 5% des Bildes.

Es gibt jedoch eine große Schwachstelle: Die RU7470 leidet unter engen Betrachtungswinkeln. Dies ist typisch für Fernsehgeräte, die ein VA-Panel verwenden, und bedeutet, dass Sie für eine optimale Bildqualität unbedingt direkt vor dem Fernsehgerät sitzen müssen. In dunklen Szenen leuchten die linke und rechte Seite des Bildschirms sogar heller als die Mitte des Panels Wenn Sie im „perfekten“ Winkel sitzen, verschlechtert sich der Effekt merklich, wenn Sie über das Sofa schlurfen.

Bei diesem Preis ist es nicht verwunderlich, dass Samsung auf LED-Kantenbeleuchtung zurückgreifen musste, anstatt auf die lokale Dimmtechnologie, die bei teureren Geräten eingesetzt wird. Leider verhindert dies, dass der RU7470 den wahrgenommenen Kontrast erhöht, indem LEDs in bestimmten Zonen des Geräts ausgeschaltet werden - was die Bildqualität ohne Ende verbessern kann. Infolgedessen stellten wir bei Übergängen von dunklen zu hellen Szenen und umgekehrt einige störende Helligkeitsschwankungen fest.

Aufgrund seiner Bildwiederholfrequenz von 60 Hz muss das RU7470 eine Verarbeitung verwenden, um 24-fps-Filminhalte reibungslos wiederzugeben. Durch Aktivieren der Bildinterpolation (auch als Bewegungsglättung bezeichnet) wird das Ruckeln ausgebügelt, aber es wird auch der gefürchtete Soap Opera-Effekt (SOE) eingeführt, mit dem Filme weniger Hollywood, sondern mehr Hollyoaks aussehen. Unser Rat ist, die Bewegung zu glätten und sich beim Schwenken mit 24p-Inhalten nur mit dem Ruckeln abzufinden.

Samsung RU7470 (RU7400) Test: HDR-Leistung

Wie ist der HDR dann? Bei HDR-fähigen Fernsehgeräten gibt es immer ein so faszinierendes Element, und die Leistung scheint zwischen den Modellen stark zu variieren. Das RU7470 unterstützt HDR10, HDR10 + und Hybrid-Log Gamma (HLG), lässt jedoch - wie die gesamte Samsung-TV-Familie - Dolby Vision aus der Produktpalette aus. Wie sich herausstellt, macht das wenig Unterschied: Die HDR-Leistung des RU7470 ist nicht sehr hoch.

Bild 5 von 6

Zu seinen Gunsten schafft es das RU7470, beachtliche 92% des DCI-P3-Farbumfangs abzudecken, aber seine Hintergrundbeleuchtung ist einfach nicht stark genug, um eine wirklich großartige HDR-Wiedergabe zu liefern. Wir haben eine maximale Helligkeit von 260 cd / m2 gemessen, die einfach nicht hell genug ist, um HDR gerecht zu werden. Bei der Wiedergabe von Inhalten, die auf 1.000 oder 4.000 Nits gemastert wurden - wie die meisten Filme und High-Budget-Shows - geben die Algorithmen von Samsung ihr Bestes Behalten Sie alle hellsten HDR-Details bei, indem Sie die Gesamthelligkeit verringern. Das Ergebnis ist jedoch, dass HDR-Inhalte ihrer Leistung und Leistung beraubt werden schlagen. Da der Fernseher bereits eine niedrige Spitzenhelligkeit hat, ist das Endergebnis ein viel zu dunkles Bild.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


WEITERLESEN: Was ist HDR-Fernseher? Alle HDR-Formate erklärt

Samsung RU7470 (RU7400) Bewertung: Urteil

Es gibt nur wenige preisgünstige Fernseher, die eine lohnende HDR-Leistung erzielen, und das Samsung RU7470 ist keine Ausnahme. Während Konkurrenten wie das LG UM7400 HDR-fähig sind, lässt das Samsung in fast jeder anderen Hinsicht Ringe um diese ähnlich teuren Konkurrenten laufen. In der Tat, seine breite Palette von Streaming-Diensten, hervorragende Upscaling, fantastische Farbgenauigkeit und extrem niedrig Eingangsverzögerung bedeutet, dass Sie HDR möglicherweise gar nicht verpassen - abgesehen von HDR ist es wirklich ein hervorragender Allrounder für die Geld.

Samsung Q95T / Q90T (QE55Q95TATXXU, QE65Q95TATXXU, QE75Q95TATXXU, QE85Q95TATXXU) Bewertung

Samsung Q95T / Q90T (QE55Q95TATXXU, QE65Q95TATXXU, QE75Q95TATXXU, QE85Q95TATXXU) BewertungSamsung

Unbeeindruckt vom Mangel an kommerziell erhältlichen 8K-Inhalten schiebt Samsung seine 8K-Fernseher weiterhin über seine 4K-QLED-Fernsehgeräte. In der Tat ist es hat sich nicht einmal die Mühe gem...

Weiterlesen
Samsung Galaxy Buds Pro Test: Hochwertige, funktionsreiche Ohrhörer für Galaxy-Benutzer

Samsung Galaxy Buds Pro Test: Hochwertige, funktionsreiche Ohrhörer für Galaxy-BenutzerSamsung

Das Samsung Galaxy Buds Pro ist das dritte neue Paar echter drahtloser Ohrhörer des südkoreanischen Unternehmens in einem Jahr. Das mag übertrieben erscheinen, aber sie sind der erste echte Riss a...

Weiterlesen
Samsung Galaxy M31 Test: Alle begrüßen den neuen König der Akkulaufzeit

Samsung Galaxy M31 Test: Alle begrüßen den neuen König der AkkulaufzeitSamsung

Sind moderne Smartphones nicht großartig? Sie sind bereits meilenweit besser als wir es uns jemals erträumt haben, mit leistungsstarken Interna und großen hochauflösenden Bildschirmen und High-End...

Weiterlesen
instagram story viewer