Mobvoi Ticwatch C2 Test: Ein weiteres Schnäppchen der Budget-Smartwatch-Spezialisten

Mit 25% Rabatt auf Ticwatches bei Amazon möchten Sie dieses unglaubliche Smartwatch-Angebot nicht verpassen. Mit £ 126 ist dieser Aktivitäts-Tracker jetzt zu seinem niedrigsten Preis erhältlich.

Amazonas

25% Rabatt

Jetzt £ 126

Kaufe jetzt

Die Ticwatch C2 ist die vierte Smartwatch von Mobvoi, die in Großbritannien eingeführt wurde. Mit einem Preis von 180 GBP füllt es die Lücke zwischen den preisgünstigen Modellen Ticwatch E und S (erhältlich für 141 GBP bzw. 178 GBP) und dem hochwertigeren Ticwatch Pro (220 GBP).

Es sitzt irgendwo zwischen seinen Stallkameraden in Bezug auf Eigenschaften. Genauer gesagt baut es auf dem E und S mit NFC- und IP68-Wasser- und Staubbeständigkeit auf, verfügt jedoch nicht über ein zweischichtiges, batterieverstärkendes Display wie das des Ticwatch Pro.

Kaufen Sie jetzt bei Mobvoi

Mobvoi Ticwatch C2 Bewertung: Was Sie wissen müssen

Die Verarbeitungsqualität des Ticwatch C2 ist ebenfalls ein Fortschritt gegenüber den Budgetmodellen. Die Vorderseite des Gehäuses besteht aus Stahl, was weit entfernt von dem billigen Kunststoff ist, der in E und S verwendet wird. Das Touchscreen-Display sieht gut aus, obwohl es im Vergleich zum 1,4-Zoll-Bildschirm des E und S ein etwas kleineres 1,3-Zoll-Display ist.

Bild 7 von 14

Wie die oben genannten Modelle läuft auf der Ticwatch C2 WearOS von Google. Dies bedeutet, dass Google-Apps wie Agenda, Google Fit, Kontakte und Übersetzen standardmäßig vorinstalliert sind und Sie Sie können eine beeindruckende Auswahl an Apps von Drittanbietern aus dem Play Store herunterladen, darunter Telegramm, Facebook Messenger und Uber. Das Beste ist jedoch, dass Sie auf Knopfdruck über Google Assistant Nachrichten senden, nach dem Weg fragen und vieles mehr können.

Siehe verwandte 

Beste Smartwatch 2021: Die besten Wearables für iPhone und Android

Die Uhr funktioniert sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten, wird jedoch wie die Ticwatch Pro mit dem mittlerweile ziemlich veralteten Snapdragon Qualcomm Wear 2100-Prozessor betrieben. Außerdem verfügt es über alle Interna, die Sie sich wünschen können, einschließlich GPS, mit dem Sie Workouts im Freien verfolgen können, und NFC für kontaktlose Zahlungen.

Es gibt auch einen optischen Herzfrequenzsensor, mit dem Sie Ihren Puls jederzeit messen können, und die Ticwatch C2 verfügt über ein eingebautes Mikrofon, mit dem Sie mit Google Assistant interagieren können. Im Gegensatz zu anderen neueren Ticwatch-Modellen gibt es jedoch keinen Lautsprecher.

Mobvoi Ticwatch C2 Bewertung: Design und Bildschirm

Bild 11 von 14

Die Ticwatch C2 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich - Onyx, Roségold und Platin. Sie verfügt über ein Stahlgehäuse und wird standardmäßig mit einem Lederband geliefert. Obwohl die Rückseite des Gehäuses aus Kunststoff besteht, deutet hier nichts darauf hin, dass es sich um eine billige Smartwatch handelt.

Im Gegenteil, es strotzt vor Anziehungskraft und zumindest für mich ist das schwarze Modell die attraktivste Smartwatch, die das Unternehmen hergestellt hat. Es ist kleiner und schlanker als das eher sperrige TicWatch Pro und sein minimalistisches Erscheinungsbild und die geschwungenen Kanten sehen am Handgelenk großartig aus.

Das 43-mm-Gehäuse des C2 ist der kleineren 42-mm-Galaxy-Uhr sehr ähnlich, was bedeutet, dass es für große und kleine Handgelenke gleichermaßen geeignet ist. Es ist auch erwähnenswert, dass das Roségold-Modell etwas dünner ist - genauer gesagt 0,3 mm - als seine Gegenstücke in Schwarz und Platin und ein schmaleres 18-mm-Armband hat.

Bild 6 von 14

Apropos Träger, meine einzige Kritik am Design des C2 ist die Verwendung des Premium-Lederbandes. Es sieht gut aus, aber Leder reagiert nicht gut auf verschwitzte Handgelenke und ist auch nicht für diejenigen geeignet, die tierische Produkte meiden möchten. Es wäre gut gewesen, eine Auswahl an Riemen zur Auswahl zu haben, aber da Standard 20 mm verwendet werden Bei Armaturen können Sie zumindest das Lederband gegen eine Silikonvariante eines Dritten austauschen Anbieter.

Das Display ist ein 1,3-Zoll-AMOLED-360 x 360-Panel. Es wird nicht dieselbe Dual-Screen-Technologie verwendet, die die Akkulaufzeit des TicWatch Pro auf bis zu 30 Tage verlängert, wenn nur der LCD-Bildschirm verwendet wird Die Zifferblätter von Wear OS sind jedoch nach einigen Sekunden standardmäßig auf Versionen mit niedrigem Energieverbrauch eingestellt, sodass Sie die Uhrzeit leicht überprüfen können, während der Akku erhalten bleibt Leistung.

Mobvoi Ticwatch C2 Test: Funktionen und Verschleiß Betriebssystem

Es mag ein wenig banal erscheinen, es zu sagen, aber sobald Sie eine Wear OS-Smartwatch gesehen haben, haben Sie sie bis zu einem gewissen Grad alle gesehen. Dies liegt daran, dass die Benutzererfahrung, abgesehen von gelegentlichen subtilen Änderungen an Hardware oder Software, bei jedem Modell, das Sie auswählen, identisch ist. Das Beste daran ist, dass es keine Überraschungen gibt, wenn es um die Benutzeroberfläche des Ticwatch C2 geht, und dass es alle Grundlagen mit Gelassenheit liefert.

Bild 14 von 14

Die Einrichtung ist schnell und einfach und Benachrichtigungen werden umgehend zugestellt. Letzteres ist für jede Smartwatch von entscheidender Bedeutung, unabhängig vom Preis. Und dank einer kürzlich erfolgten Überarbeitung ist Wear OS nützlicher als je zuvor. Wenn Sie zuvor über den Bildschirm wischen konnten, um die Zifferblätter zu ändern, wird Google durch Wischen angezeigt Assistent, mit dem Sie Wetter und Datum überprüfen, Kalenderereignisse anzeigen, Lieferungen verfolgen und vieles mehr unter a Blick.

Ein Wischen nach links greift auf die Fitnessfunktionen des C2 zu. Wenn Sie nach unten wischen, wird das neu gestaltete Schnelleinstellungsfeld geöffnet, in dem Sie unter anderem die Modi "Nicht stören", "Energiesparen" und "Flugzeug" aktivieren können. Über dieses Menü kann auch auf Google Pay zugegriffen werden, sodass Sie kontaktlos bezahlen können.

Mobvoi Ticwatch C2 Test: Fitness-Apps und Leistung

Die einzigen Apps, die Sie nicht auf Lager finden, sind Mobvois eigene Auswahl an Gesundheits-Apps: TicExercise, TicHealth, TicPulse und TicRanking. Letzteres bietet eine neuartige Funktion, mit der Sie vergleichen können, wie aktiv Sie mit anderen Ticwatch-Benutzern in der näheren Umgebung waren. Abgesehen davon ist es jedoch schwierig zu sagen, warum jemand die Ticwatch-Apps verwenden würde Googles eigene Fit and Fit Workout-Apps, die Schritte, Entfernung, Kalorienverbrauch und Herzfrequenz überwachen bereits.

Es ist daher ein wenig frustrierend, dass Mobvoi TicHealth angezeigt hat, wenn Sie anstelle von Google Fit vom Startbildschirm nach rechts wischen, wie dies normalerweise bei Wear OS der Fall ist. Glücklicherweise können Sie dies beheben, indem Sie TicHealth öffnen und dann lange auf das Display drücken, bevor Sie auf Google Fit tippen.

Bild 4 von 14

Die GPS-Leistung der Ticwatch C2 ist nicht besser oder schlechter als die anderen Uhren von Mobvoi, aber kein Ersatz für eine dedizierte Multisportuhr. Um es näher zu erläutern, dauerte es viel länger, mit der Ticwatch C2 einen GPS-Fix zu erhalten, als mit einem Garmin Fenix ​​5 Plus, den ich gleichzeitig beim Radfahren durch London trug. Als solches zeichnete es nur 1,8 Meilen der 2,8-Meilen-Route auf.

Im Ruhezustand zeigte der optische Herzfrequenzsensor der Uhr nahezu identische Zahlen wie der viel teurere Garmin Beobachten, aber das Überprüfen Ihres Pulses ist nicht so augenblicklich, da Sie die Google Fit- oder TicPulse-Apps für öffnen müssen tun Sie dies. Leider war der Herzfrequenzsensor während meiner Radtour nicht so genau und zeichnete durchschnittlich 96 bpm im Vergleich zu 125 bpm des Garmin auf. Die Schuld dafür kann bis zu einem gewissen Grad auf das nicht dehnbare Lederband zurückgeführt werden, was es schwieriger macht, einen festen und sicheren Sitz zu erzielen als mit einem Silikonband.

Wenn Sie jedoch während des Trainings nach der besten Herzfrequenzgenauigkeit suchen, ist die gute Nachricht, dass Sie nach a Google Fit, das kürzlich auf Wear OS aktualisiert wurde, unterstützt jetzt energiesparende Bluetooth-Sensoren wie die Herzfrequenz des Brustgurts Monitore.

Was das Schwimmen betrifft, obwohl die Ticwatch C2 die Schutzart IP68 hat, was bedeutet, dass sie 30 Minuten lang in bis zu 1,5 m Wasser getaucht werden kann, sagt Mobvoi nicht, dass Sie damit schwimmen können. Ein schnelles Einweichen in den Regen oder sogar in die Dusche sollte daher kein Problem sein. Wenn Sie jedoch Hunderte von Längen in Ihrem örtlichen Pool sammeln möchten, ist dies nicht die richtige Uhr für Sie.

Mit dem mittlerweile zwei Jahre alten Qualcomm Snapdragon Wear 2100-Chip hatte ich keine hohen Erwartungen an die Leistung des Ticwatch C2a. Als ich die Ticwatch Pro testete, die mit demselben Chip betrieben wird, fand ich sie beim Laden von Apps wie Google Pay und Google Play Music unglaublich träge. Zum Glück ist die Ticwatch C2 in dieser Hinsicht viel besser.

Kaufen Sie jetzt bei Mobvoi

Obwohl es nicht so schnell ist wie die Premium-Konkurrenten von Samsung und Apple, ist die Leistung des Ticwatch C2 für die meisten alltäglichen Aufgaben ausreichend. Auch die Akkulaufzeit liegt auf dem Niveau der Vorgänger. Das heißt, je nachdem, wie Sie es verwenden, sollte es zwischen einem und zwei Tagen dauern.

Mobvoi Ticwatch C2 Bewertung: Urteil

Mit der Ticwatch C2 gibt es nicht viel zu entdecken, vor allem, weil sie nur sehr wenig kann, was ihre billigeren Vorgänger, die Ticwatch E und S, nicht können.

Es gelingt jedoch, die meisten Dinge, die an diesen Smartwatches großartig waren, in einem Paket zu liefern, das weitaus besser aussieht und gleichermaßen erschwinglich ist. Wichtig ist, dass es auch die Leistungsfehler seines teureren Vorgängers, der Ticwatch Pro, korrigiert.

Es gibt also keinen Grund, es nicht zu kaufen, insbesondere wenn Sie ein knappes Budget haben. Wenn ich Sie wäre, wäre ich immer noch versucht, mich zurückzuhalten und zu sehen, was die nächste Generation von tragbaren Qualcomm-Chips für Mobvois Smartwatches bietet.

Mobvoi Ticwatch C2 Test: Ein weiteres Schnäppchen der Budget-Smartwatch-Spezialisten

Mobvoi Ticwatch C2 Test: Ein weiteres Schnäppchen der Budget-Smartwatch-SpezialistenSmarte Uhren

Mit 25% Rabatt auf Ticwatches bei Amazon möchten Sie dieses unglaubliche Smartwatch-Angebot nicht verpassen. Mit £ 126 ist dieser Aktivitäts-Tracker jetzt zu seinem niedrigsten Preis erhältlich.Ama...

Weiterlesen
Fossil Q Control Bewertung: Alle Stil und keine Substanz

Fossil Q Control Bewertung: Alle Stil und keine SubstanzSmarte Uhren

Fossils Q Control ist eine raffiniert aussehende Android Wear-Smartwatch und die erste der Marke, die einen Herzfrequenzmesser enthält. Dank dieser neuen Funktion für Fitnessbegeisterte wurde sie ...

Weiterlesen
Amazfit Bip Bewertung: Wie gut kann eine £ 45 Smartwatch sein?

Amazfit Bip Bewertung: Wie gut kann eine £ 45 Smartwatch sein?Smarte Uhren

Könnte die Amazfit Bip, eine der billigsten Smartwatches der Welt, das von der Apple Watch aufgebaute Imperium stürzen? Nur die Zeit kann es verraten. Aber kann es die Zeit anzeigen? Ja, kann es. ...

Weiterlesen
instagram story viewer