Beste Power Bank 2020: Die besten tragbaren Ladegeräte für Smartphones, Tablets, Laptops und Nintendo Switch

Powerbanks sind ein Muss. Die Bildschirme werden immer größer und die Prozessoren immer leistungsfähiger. Wenn sich jedoch eines mit den heutigen Mobilgeräten nicht zu verbessern scheint, kann der Akku den ganzen Tag halten. Und obwohl wir in letzter Zeit einige hervorragende, langlebige Smartphones gesehen haben - wie das OnePlus 8T oder das Samsung Galaxy M31 - können Sie dies Sie haben immer noch keine Ladung mehr, bevor Sie sich einer Steckdose nähern können, insbesondere wenn Sie Spiele spielen oder streamen Video.

Nehmen Sie jedoch eine Powerbank mit, und Sie können sich jederzeit aufladen, auch wenn Sie weit von zu Hause entfernt sind. In der Tat können Sie mit größeren Powerbanks ein Wochenende lang weggehen oder campen und trotzdem Ihr Telefon in Schwung halten. Darüber hinaus können nicht nur Smartphones davon profitieren. Tablets, Digitalkameras und Bluetooth-Lautsprecher können häufig aufgeladen werden, und eine anständige Powerbank ist ein Muss, wenn Sie gerne auf einem Nintendo Switch spielen.

Welche sollten Sie bei so vielen Marken und Modellen kaufen? Wir sind hier um zu helfen. Wir führen Sie durch die verschiedenen Spezifikationen und was Sie suchen müssen, und weisen Sie dann auf die besten Powerbanks auf dem Markt hin.

WEITERLESEN: Die besten Smartphones zum Kaufen

So kaufen Sie die beste Power Bank oder das beste Ladegerät für Sie

Welche Art von Power Bank soll ich kaufen?

Grundsätzlich versuchen Sie, vier Faktoren in Einklang zu bringen: Größe, Geschwindigkeit, Kapazität und Preis. Die Regeln sind einfach genug: Je weniger Sie ausgeben, desto geringer ist die Kapazität und desto langsamer wird die Power Bank aufgeladen.

Günstige Powerbanks

Die billigsten und kleinsten Powerbanks haben eine Kapazität zwischen 2.500 mAh und 10.000 mAh. Diese Tage würden wir alles unter 5.000 mAh vermeiden, da es nicht genug Ladung hat, um die letzten zu tanken Smartphones. Am oberen Ende dieses Bereichs verfügen Sie jedoch über eine ausreichende Kapazität, um Ihr Telefon aufzuladen oder einem Tablet einen ordentlichen Schub zu verleihen - und finden eine in der Größe einer Mars-Leiste für etwa 12 bis 20 GBP.

Mittelklasse-Powerbanks

Wenn Sie etwas mehr ausgeben, suchen Sie nach Powerbanks mit einer Kapazität von 10.000 bis 20.000 mAh. Sie erhalten eine entsprechende Erhöhung von Größe und Gewicht. 20.000-mAh-Akkus haben ungefähr die Größe eines Großbild-Smartphones, sind aber auch gut 50% schwerer. Erwarten Sie USB-C-Konnektivität sowie Unterstützung für Qualcomm Quick Charge oder Qi Wireless Charging für etwa 30 GBP.

Teure Powerbanks

Wenn Sie mehr als 30 Euro ausgeben, können Sie eine größere Powerbank kaufen, die schneller aufgeladen werden kann. Die Kapazitäten beginnen bei 20.000 mAh und reichen bis zu 26.800 mAh oder mehr. USB-C mit Schnellladefunktion ist eine Selbstverständlichkeit, obwohl Sie sich einen größeren, schwereren halben Stein eines Ladegeräts ansehen. Der Vorteil besteht darin, dass Sie mehrere Geräte häufig gleichzeitig aufladen können und über genügend Gebühren verfügen, um sie ein ganzes Wochenende oder sogar länger in Betrieb zu halten.

Worauf sollte ich noch achten?

Alle Powerbanks verfügen über einen Micro-USB- oder USB-C-Anschluss zum Aufladen der Powerbank sowie einen USB-A-Anschluss zum Aufladen Ihrer Mobilgeräte. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie kein Micro-USB- oder USB-C-Kabel haben, wie es normalerweise in der Verpackung enthalten ist. Wenn ein USB-C-Anschluss vorhanden ist, können Sie häufig über diesen oder den USB-A-Anschluss aufladen. Möglicherweise benötigen Sie jedoch ein eigenes USB-C-zu-USB-C-Kabel. Einige Geräte verfügen auch über mehrere Ausgangsanschlüsse, sodass Sie zwei (oder mehr) Geräte gleichzeitig aufladen können.

Siehe verwandte 

Bester Bluetooth-Lautsprecher 2021: Die besten tragbaren, wasserdichten und robusten Bluetooth-Lautsprecher
Beste Bluetooth-Kopfhörer 2021: Die besten drahtlosen Kopfhörer für jedes Budget

Danach wird es schwierig. Je höher der Ausgang der USB-Anschlüsse ist, desto schneller werden angeschlossene Geräte aufgeladen, jedoch nur, wenn die betreffenden Geräte die richtigen USB-Leistungsstandards unterstützen. Nahezu alle Powerbanks und Smartphones unterstützen jetzt den USB BC 1.2-Standard, der bis zu 7,5 W über USB-A oder 15 W über USB-C liefern kann. Eine wachsende Zahl unterstützt mittlerweile die Standards USB PD (Power Delivery) 2 und 3, die das Maximum erhöhen Spannung und Strom für eine Leistung von bis zu 100 W, was ausreicht, um einen leichten Laptop in angemessenem Maße aufzuladen Geschwindigkeit.

Darüber hinaus gibt es die Schnellladestandards von Qualcomm. Am gebräuchlichsten ist Quick Charge 4, bei dem maximal 100 V und 4,6 A für 100 W Ausgangsleistung ausgegeben werden. Es ist auch mit USB PD kompatibel.

Trotzdem hatte Quick Charge 4 nicht so viel Liebe von Herstellern, die anscheinend auf USB PD standardisiert sind. Gleiches gilt für das neue Quick Charge 5, obwohl letzteres kompatible Telefone mit dem richtigen Ladegerät innerhalb von fünf Minuten zu 50% aufladen kann. Vielleicht ist es nicht schwer zu verstehen, warum; USB PD wird von den neuesten Geräten von Apple und Google unterstützt und bietet auf Quick Charge 4- und Quick Charge 5-Telefonen immer noch eine recht schnelle Aufladung - und es ist ein offener Standard ohne Lizenzkosten.

Lohnt es sich, für eine schnell aufladbare Powerbank extra zu bezahlen?

Ja. Heutzutage gibt es kaum Preisunterschiede, und selbst wenn Ihr vorhandenes Telefon Quick Charge 4 oder USB PD nicht unterstützt, besteht eine gute Chance, dass Ihr nächstes Telefon dies tut. In der Tat gibt es ein Argument, dass es am klügsten ist, USB-PD zu standardisieren und sicherzustellen, dass Ihre Powerbanks, Ladegeräte, Smartphones und Tablets können alle unter demselben Lade-Ökosystem betrieben werden, sodass Sie schnell aufladen können, wann immer Sie es benötigen Laden.

Lesen Sie weiter: Beste kabellose Ladegeräte

Die besten Powerbanks, die Sie kaufen können

1. Anker PowerCore 20000 Essential: Das preisgünstigste Hochleistungsladegerät

Preis: £26 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Der PowerCore 2000 Essential bietet eine Kapazität von 20.000 mAh zu einem Preis, der normalerweise mit Powerbanks von 10.000 mAh verbunden ist, und das ist bei weitem nicht das Einzige, was er zu bieten hat. Zum einen verfügt es über zwei USB-Typ-A-Anschlüsse zum Aufladen sowie über USB-Typ-C- und Micro-USB-Eingänge, und USB-PD, Ankers PowerIQ und VoltageBoost werden nicht unterstützt Dank der Technologie können Sie über jeden Typ-A-Anschluss gleichzeitig bis zu 15 W Leistung liefern. Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie zwei Telefone oder ein Telefon und einen Switch gleichzeitig aufladen müssen Zeit. Es hat auch einen Erhaltungslademodus für Bluetooth-Kopfhörer und anderes Zubehör mit geringem Stromverbrauch.

Es ist eine große und schwere Energiebank, die selbst die größten Phablets in den Schatten stellt und 280 g wiegt. Das Aufladen des Akkus dauerte fast elf Stunden. Beim Aufladen Ihrer Geräte ist dies jedoch etwas schneller. Unser Testtelefon erreicht in 30 Minuten 26% und in einer Stunde 54%. Es ist nicht das schnellste oder aufregendste Ladegerät, aber wenn Sie eine hohe Kapazität zu einem erschwinglichen Preis wünschen, ist dies die Powerbank, die Sie kaufen müssen.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 20.000 mAh; Eingang: USB Typ C, Micro-USB; Ausgänge: 2 x USB; Maße: 74 x 158 x 19 mm; Gewicht: 280 g

Bild der Anker Power Bank, des tragbaren Ladegeräts PowerCore Essential 20000 mit PowerIQ-Technologie und USB-C (nur Eingang), Hochleistungsakku Kompatibel mit iPhone, Samsung, Huawei, iPad und Mehr.
£27.99Kaufe jetzt

2. PowerAdd EnergyCell 5000: Die beste leichte Power Bank

Preis: £10 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Der Slim2 von PowerAdd war eine großartige, umfangreiche Version des Ladegeräts in Lippenstiftgröße, und jetzt hat das Unternehmen die Masse mit der EnergyCell 5000 entfernt. Die neue Power Bank packt die gleiche Kapazität von 5.000 mAh in eine Einheit mit einem kleineren Durchmesser von 27 mm. Es ist einen Zentimeter länger als die ältere Version, aber mit 99 g ist es immer noch 21 g leichter. Es verfügt über denselben Micro-USB-Anschluss zum Aufladen. Durch Drücken der Taste oben wird die LED-Anzeige mit vier Segmenten aktiviert, um den aktuellen Ladezustand anzuzeigen.

Entscheidend ist, dass die EnergyCell 5000 auch in Bezug auf die Ladegeschwindigkeit gegenüber dem alten Slim2 verbessert wird. Es wird mit 2,4 A aufgeladen und unser Xperia X10 Ultra erreicht 25% in 30 Minuten und 52% in einer Stunde, was für ein so kompaktes Ladegerät nicht schlecht ist. Es ist nicht länger als ein Wochenende unterwegs, aber es ist ein brillantes, leichtes Backup für unterwegs.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 5.000 mAh; Eingang: Micro-USB; Ausgänge: 1 x USB; Maße: 27 x 110 x 27 mm; Gewicht: 99 g

Bild von Poweradd EnergyCell 5000mAh Tragbares Ladegerät Ultrakompakte Größe Power Bank Hochgeschwindigkeitsladung Universal Extern Kompatibel mit iPhone, iPad, Airpods, Samsung, Huawei und More-Black
£9.99Kaufe jetzt

3. Aukey PB-XN10: Beste schlanke und kompakte Power Bank

Preis: £16.49 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Sie möchten vielleicht ein schlankes und leichtes mobiles Ladegerät, aber muss das bedeuten, dass Sie auf nützliche Funktionen verzichten müssen? Nicht, wenn Sie den Aukey PB-XN10 kaufen, der USB-Typ-C- und Typ-A-Anschlüsse in eine schlanke 195-g-Powerbank packt, können Sie ihn gerne in eine Jeans- oder Jackentasche stecken. Der Typ-C-Anschluss fungiert sowohl als Eingang als auch als Ausgang und verarbeitet eine 5V 3A-Ladung in beide Richtungen, während der Typ-A-Anschluss 5V 2,4A für ein schnelleres Laden liefert. Wenn Sie kein Ladegerät vom Typ C haben, können Sie den XN10 auch über Micro-USB aufladen.

Es ist relativ schnell und lädt unser Xperia X10 Ultra-Telefon in 30 Minuten auf 31% und in einem auf 61% auf Stunde und während das mattschwarze Gehäuse ein bisschen wie ein Fingerabdruckmagnet ist, ist die Verarbeitungsqualität perfekt robust. Währenddessen zeigen vier winzige LEDs auf der Frontplatte die aktuelle Ladung an, während Ihr Gerät angeschlossen ist. Wenn Sie nach einem Ladegerät suchen, das Sie überall hin mitnehmen können, ist dieses genau das Richtige für Sie.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 10.000 mAh; Eingang: Micro-USB und USB Typ C; Ausgänge: 1 x USB Typ A, 1 x USB Typ C; Maße: 125 x 70 x 15 mm; Gewicht: 195 g

Bild von AUKEY USB C Power Bank, tragbarem 10000-mAh-Ladegerät, Akku mit zwei Ausgängen, kompatibel mit iPhone Xs / XS Max / XR, Samsung Galaxy Note9 und mehr
£27.33Kaufe jetzt

4. Aukey PB-Y36: Die beste kompakte Powerbank zum schnellen Aufladen

Preis: £30 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Der PB-Y36 von Aukey ist teuer für eine 10,00-mAh-Powerbank, verfügt jedoch über einige Funktionen, die sich lohnen sollten. Erstens ist es klein - ungefähr so ​​groß wie ein klobiger Schokoriegel - und fühlt sich mit 190 g nicht zu schwer an. Zweitens haben Sie die Wahl zwischen USB-A- und USB-C-Ausgängen, wobei letzterer mit Power Delivery 3 und Quick Charge 3 kompatibel ist und auch als Eingang fungiert. Kombinieren Sie es mit einem USB-C-Ladegerät mit 18 W oder höher und Sie können es innerhalb von drei Stunden entsaften lassen. Das Aufladen von Gegenständen mit kleinen Batterien, wie z. B. kabellosen Ohrhörern, ist ebenfalls problemlos möglich.

Der beste Grund für diese Power Bank ist jedoch, dass sie so reibungslos und schnell funktioniert und unser Testtelefon innerhalb einer Stunde von null auf 69% gebracht wird. Wenn Sie ein kompaktes Ladegerät suchen, mit dem Sie Ihr Telefon schnell wieder in Betrieb nehmen können, suchen Sie nicht weiter.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 10.000 mAh; Eingang: USB-C; Ausgänge: USB, USB-C; Maße: 133 x 81 x 21 mm; Gewicht: 190 g

Bild des tragbaren AUKEY-Ladegeräts 10000 mAh, der USB C-Powerbank mit 18 W PD und Quick Charge 3.0, des tragbaren Telefonladegeräts, das mit dem iPhone 11/11 Pro / XS / XR, AirPods, Samsung, Nintendo und mehr kompatibel ist
£23.99Kaufe jetzt

5. Anker PowerCore 15000 Redux: Kleinwüchsig, massive Kapazität

Preis: £26 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Sie haben also mehrere Geräte, die Sie über ein Wochenende unter Kontrolle halten möchten, aber Sie möchten nichts mit dem Gewicht eines Ziegels tragen. Geben Sie den Anker PowerCore 15000 Redux ein. Mit seiner Kapazität von 15.000 mAh fehlt es sicherlich nicht an Saft, genug, um die meisten Flaggschiff-Telefone drei- bis viermal aufzuladen oder sogar ein kräftiges Tablet aufzuladen. Jeder der beiden USB-Typ-A-Anschlüsse kann den Ausgang für verschiedene Geräte mit maximal 5 V 2,4 A anpassen pro Port, während Sie es in weniger als sieben Stunden über den Micro-USB-Port auf der linken Seite aufladen können Seite.

In unseren Tests war der Anker ein überraschend schnelles Ladegerät, das unser Testtelefon in einer halben Stunde auf 36% und in der vollen Stunde auf 62% brachte. Das ist nicht schlecht für eine Powerbank, die zwar klobig ist, aber leicht in eine Tasche passt und nur 268 g wiegt. Sie erhalten effektiv 50% Aufpreis über ein ähnliches 10.000-mAh-Ladegerät plus Dual-Port-Aufladung zu einem günstigen Preis. Was mag ich nicht?

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 15.000 mAh; Eingang: Micro-USB; Ausgänge: 2 x USB Typ A; Maße: 104 x 73 x 25 mm; Gewicht: 195 g

Bild von Anker PowerCore 15000 Redux, kompakter 2-Port-Powerbank mit 15000 mAh und PowerIQ- und VoltageBoost-Technologie für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und viele mehr
Kaufe jetzt

6. Juice Max: Hohe Kapazität und schnelles Laden zu einem vernünftigen Preis

Preis: £35 | Kaufen Sie jetzt bei Argos

Während es Sie ein paar Pfund mehr als 20.000 mAh Powerbanks kostet, hat der Juice Max auch einige Vorteile. Es unterstützt Quick Charge 3 und USB PD, wobei 18 W für Smartphones aufgeladen werden, die dies unterstützen. Dazu gehören heutzutage sogar einige preisgünstige Smartphones. Juice hat auch eine Durchgangsladung in Betrieb genommen; Während viele andere Ladegeräte es Ihnen nicht erlauben, das Ladegerät und das Gerät gleichzeitig aufzuladen, ist dies ohne großen Aufwand möglich.

Es wird mit einem USB-A-zu-Micro-USB-Kabel geliefert, obwohl wir festgestellt haben, dass es über den USB-C-Anschluss perfekt aufgeladen ist Verteilen Sie die Stromversorgung über den letzteren oder einen der beiden USB-A-Ausgänge, wobei das gleichzeitige Laden von zwei Geräten unterstützt wird Zeit. Es ist auch schnell, unser leeres Testtelefon innerhalb einer Stunde wieder auf 70% zu bringen. Sie bekommen auch viel Kapazität für das Geld. Was mag ich nicht?

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 20.000 mAh; Eingang: USB-C, Micro-USB; Ausgänge: USB-C, 2 x USB-A; Maße: 139 x 67 x 24 mm; Gewicht: 352 g

Kaufen Sie jetzt bei Argos


7. Moshi Porto Q 5K: Die elegante drahtlose Hybrid-Powerbank

Preis: £85 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Das Moshi Porto Q 5K sieht aus wie ein High-End-Ladegerät - und funktioniert auch so. Schließen Sie es an ein Netzteil an und legen Sie Ihr Telefon auf das Fabric-Pad. Dadurch wird es mit der gleichen Geschwindigkeit wie jedes andere 52-W-QI-Funkmodell aufgeladen. Es verfügt sogar über einen Silikonoberflächenring, der das Abrutschen Ihres Telefons verhindert, sowie Sicherheitsvorkehrungen, um unerwünschte Metallgegenstände auf dem Pad zu erkennen. Wenn es etwas entdeckt, wird der Ladevorgang beendet. Trotz seines schlanken Stils und des minimalen Gewichts kann der Porto Q 5K auch als 5.000-mAh-Powerbank im Mondlicht eingesetzt werden, indem er drahtlos oder über den USB-A-Anschluss auf der Rückseite aufgeladen wird. Es ist nicht superschnell - unser Test-Smartphone hat in einer Stunde Ladezeit nicht ganz 50% erreicht -, aber es ist in Ordnung für ein schnelles Aufladen oder ein Aufladen über Nacht während Ihrer Abwesenheit. Wenn das gute Aussehen mit einem Luxuspreisschild verbunden ist, fühlt und handelt zumindest der Moshi die Rolle.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 5.000 mAh; Eingang: USB-C; Ausgänge: USB; Maße: 133 x 83 x 14,5 mm; Gewicht: 156 g

Bild des tragbaren kabellosen Ladegeräts Moshi Porto Q 5.000 mAh mit integriertem kabellosen Qi-Ladegerät, kompatibel mit AirPods / AirPods Pro, iPhone SE 2/11/11 Pro / Pro Max / XR / XS Max / XS / X / 8/8 + (Kein Netzteil)
£84.95Kaufe jetzt

8. Cygnett ChargeUp Wireless 10.000: Eine großartige Powerbank mit kabellosem Laden

Preis: £70 | Kaufen Sie jetzt bei Cygnett

Neben den zwei 2,4-A-USB-Anschlüssen und der Kapazität von 10.000 mAh bietet die Cygnett Power Bank eine zusätzliche Killer-Funktion Hülle: Lassen Sie ein Gerät mit kabellosem Qi-Ladevorgang auf die markierte Oberfläche fallen und es wird aufgeladen, ohne dass es angeschlossen werden muss Kabel. Die meisten Geräte werden mit einer 2-W-Ladung zum üblichen stattlichen Preis aufgeladen, aber Apple- und neuere Samsung-Geräte erhalten eine Beschleunigung mit einer Schnellladung von bis zu 7,5 W bzw. 10 W.

Auf einem Galaxy S8 war das schnell genug, um 25% der Kapazität in 28 Minuten wieder aufzufüllen. Das ist nicht so schnell wie ein kabelgebundenes Schnellladen, aber es ist schnell genug für ein schnelles Aufladen am Abend oder wenn Sie in der Nacht zuvor keine Gelegenheit hatten, es aufzuladen. Es ist effektiv, aber wir mussten ein wenig mit der Position experimentieren und das Telefon seitlich platzieren oder Wie es aussieht, steht es auf dem Kopf, bevor die Power Bank mit dem Aufladen beginnt - obwohl dies kein großes Problem ist Deal. Dank einer kleinen grünen oder roten LED können Sie sehen, wann es aufgeladen wird und wann nicht.

Das kabelgebundene Laden ist etwas schneller. Unser Test Xperia XA1 Ultra erreichte innerhalb von 30 Minuten 28% und innerhalb einer Stunde 54% - und das Cygnett Sie erhalten zusätzliche Brownie-Punkte für die numerische Anzeige, die angibt, wie viel Ladung bei a noch vorhanden ist Blick. Diese Funktionen sind zwar teurer als die durchschnittliche 10.000-mAh-Powerbank, rechtfertigen jedoch mehr als die zusätzlichen Kosten.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 10.000 mAh; Eingang: Micro-USB; Ausgänge: 2 x USB, Qi Drahtloses Laden mit bis zu 10 W Schnellladung; Maße: 142 x 69 x 22 mm; Gewicht: 243 g

Kaufen Sie jetzt bei Cygnett


9. Anker PowerCore + 26800 PD 45W: Die beste Powerbank für lange Wochenenden

Preis: £90 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wie geht es Ihnen besser als dem mächtigen Anker PowerCore 26800 PD? Wie wäre es mit einem neueren Modell mit der gleichen Kapazität, aber einem USB-C-Anschluss mit USB-PD, der die maximale Leistung von 30 W auf 45 W erhöht? Diese Power Bank kann nicht nur Ihr Smartphone, Tablet und Ihren Nintendo Switch aufladen - oder die meisten 11 bis 14 Zoll geben Laptops eine vollständige Aufladung - aber es kann dies mit einem anständigen Leck tun, bei gleichzeitiger Aufladung eines anderen Geräts von einem der 10 W USB-A Häfen. Mit dem von Anker großzügig gebündelten 60-W-USB-C-Wandladegerät lässt es sich in etwa dreieinhalb Stunden schnell aufladen.

Sie werden nicht überrascht sein, die Nachteile zu hören - es ist ein massiver Ziegelstein und einfach zu schwer, um jeden Tag herumzuschleppen eine Tasche oder einen Rucksack - aber wenn Sie anspruchsvolle Geräte haben, die Saft benötigen, werden Sie nichts Besseres finden oder Schneller.

Schlüsselspezifikationen - Kapazität: 26.800 mAh; Eingang: USB-C PD; Ausgänge: 1 x USB-C, 2 x USB-A; Maße: 180 x 80 x 24 mm; Gewicht: 730 g

Bild von Anker Power Bank, PowerCore + 26800 PD 45 W mit 60 W PD-Ladegerät, Power Delivery Power Bank-Akku für iPad Pro / iPhone 11 / Pro / X und mehr
£69.99Kaufe jetzt
Beste Power Bank 2020: Die besten tragbaren Ladegeräte für Smartphones, Tablets, Laptops und Nintendo Switch

Beste Power Bank 2020: Die besten tragbaren Ladegeräte für Smartphones, Tablets, Laptops und Nintendo SwitchTechnologie

Powerbanks sind ein Muss. Die Bildschirme werden immer größer und die Prozessoren immer leistungsfähiger. Wenn sich jedoch eines mit den heutigen Mobilgeräten nicht zu verbessern scheint, kann der...

Weiterlesen

Apple aktualisiert den Mac mini mit doppeltem SpeicherplatzTechnologie

Neben der Enthüllung der MacBook Air 2020Apple hat heute eine Aktualisierung seines Mac mini-Desktop-PCs angekündigt, wodurch der Speicher der Basiskonfiguration verdoppelt wird.Der niedrigste Pre...

Weiterlesen
Bester Smart Plug 2020: Machen Sie Ihr Haus mit Smart Plugs ab £ 12 billig und einfach zu einem Smart Home

Bester Smart Plug 2020: Machen Sie Ihr Haus mit Smart Plugs ab £ 12 billig und einfach zu einem Smart HomeTechnologie

Wir leben im Zeitalter des „Smart Home“ - aber es ist eine faire Wette, dass nur eine Handvoll der Geräte in Ihrem Haus für die Steuerung über Ihr Telefon oder über Sprachbefehle ausgelegt sind. E...

Weiterlesen
instagram story viewer