Microsoft Xbox 360 S 250 GB Test

Das ursprüngliche Modell war möglicherweise mit Hardwarefehlern behaftet, aber die Xbox 360 von Microsoft ist immer noch unsere Lieblingsspielkonsole von die aktuelle Generation - dank flüssiger HD-Grafik, einer erstaunlichen Auswahl an Software, einem großartigen Joypad und einem gut durchdachten Online Bedienung. Es ziert seit fast fünf Jahren unsere Häuser, was diese neue, kleinere Iteration etwas überfällig macht, aber immer noch sehr willkommen ist.

Das ursprüngliche Design wurde geringfügig aktualisiert, einschließlich Verbesserungen an den Kühlern, um die Zuverlässigkeit zu verbessern. Hinzufügen eines HDMI-Anschlusses (im Originalmodell von 2005 nicht vorhanden) und Onboard-Speicher für die preisgünstige Arcade Modell. Dies ist jedoch das erste größere Redesign, ähnlich der Einführung der PlayStation 3 Slim durch Sony im letzten Jahr. Bei Microsoft und vielen Einzelhändlern scheint es einige Meinungsverschiedenheiten über den Namen der neuen Konsole zu geben Nennen wir es die Xbox 360 250 GB, während die Hardware selbst und einige andere Einzelhändler es als Xbox bezeichnen 360 S.

Wie auch immer Sie es nennen, die neue Xbox 360 ist viel glänzender als die alte, mit einem glänzenden schwarzen Finish und etwas kleiner. Mit seinen Abmessungen von 75 x 270 x 264 mm ist es etwas kleiner als das Original (83 x 309 x 258 mm), aber es ist keine große Veränderung. Das Design bleibt ebenfalls ähnlich, wobei der riesige versetzte Netzschalter die Vorderseite dominiert. Sowohl diese als auch die Auswurftaste sind jetzt berührungsempfindliche Bedienelemente mit begleitenden Pieptönen, wenn Sie sie drücken. Zwei USB-Anschlüsse befinden sich wie zuvor unter einer Klappe auf der rechten Seite.

Auf der Rückseite gibt es bedeutendere Änderungen. Für den Anfang gibt es zwei zusätzliche USB-Anschlüsse, insgesamt drei, um Peripheriegeräte oder Speichergeräte hinzuzufügen. Es gibt auch einen dedizierten Port, der Daten und Strom für das kommende Kinect Peripheral von Microsoft bereitstellt. Zu den Ausgängen gehören HDMI, ein optisches S / PDIF und der proprietäre 360 ​​AV-Ausgang (für Composite-, SCART- und Komponentenleitungen).

Eine Änderung, die Sie auf den ersten Blick nicht sehen können, ist das neue integrierte WLAN. Es unterstützt 802.11n, sodass Sie höhere Übertragungsgeschwindigkeiten erhalten, wenn Sie einen kompatiblen Router haben. Es ist eine großartige Ergänzung für die Konsole, um Kabelsalat oder die Notwendigkeit externer Adapter der Vorgängermodelle zu reduzieren.

Im Inneren wurden die CPU und der Grafikprozessor (zusammen mit dem Speichercache) in einen einzigen 45-nm-Chip integriert. Dies reduziert den Stromverbrauch der Konsole und führt zu einem neuen, kleineren 135-W-Netzteil. Wir sind ein wenig enttäuscht, dass dies nicht wie in der PlayStation 3 ordentlich in die Konsole selbst integriert wurde. Die Energieeinsparung hängt davon ab, welches Xbox-Modell Sie derzeit haben. Ursprüngliche 90-nm-360 hatten Netzteile mit einer Nennleistung von 203 W, während spätere 65-nm-Modelle sowohl 175-W- als auch 150-W-Netzteile verwendeten. Beim Testen wurden beeindruckend niedrige 82 W gezogen, während wir Street Fighter IV spielten.

Weniger Strom bedeutet weniger Wärme und damit weniger Lärm. Bei der Neugestaltung befindet sich oben auf der Konsole eine einzelne große Lüftungsöffnung, unter der sich ein großer Lüfter über dem Hauptkühlkörper befindet. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der neue 360 ​​selbst im Leerlauf oder bei der Wiedergabe von Videos praktisch geräuschlos ist. In Spielen gibt es mehr Lüftergeräusche, die jedoch im Vergleich zu älteren Modellen vernachlässigbar sind. Das DVD-Laufwerk wird ebenfalls verbessert, da es stark davon abhängt, mit welchem ​​360-Modell Sie es vergleichen, obwohl Besitzer älterer Computer ihr tornadoähnliches Laufwerk gerne loswerden. Ein Ärger ist, dass das neue Netzteil über einen kleinen Lüfter verfügt, um es leise zu halten. Wenn der 360 im Leerlauf läuft, macht dies tatsächlich mehr Geräusche als die Konsole selbst.

Die Festplatte hängt nicht mehr am Ende, da sie in einen leicht zugänglichen internen Schacht verschoben wurde. Frustrierend ist jedoch, dass Microsoft seine Politik der Verwendung von Laptop-Festplatten in proprietären Caddies fortgesetzt hat. Der neue Caddy ist klein, schwarz und eckig. Wir gehen davon aus, dass Microsoft weiterhin Benutzer mit überteuerten Festplatten-Upgrades überhäuft und Salz in die Wunden reibt. Dank des neuen Designs können Sie die SATA-Anschlüsse nach Standardstandard auf dem Laufwerk sehen. Zum Glück sollte das mitgelieferte 250-GB-Laufwerk für die meisten Anforderungen ausreichen.

Das Redesign bedeutet, dass Sie kein altes Laufwerk in die neue Xbox einbauen können. Sie müssen daher das Hard Disk Transfer Kit für 15 GBP kaufen, um Ihre Dateien zu kopieren, oder ein großes Flash-Laufwerk verwenden, um die Aufgabe zu erledigen. Die Steckplätze für die alte Xbox 360-Speichereinheit wurden entfernt. Sie benötigen daher erneut ein Flash-Laufwerk, um diese Dateien von einer alten Konsole zu übertragen.

Die neue Xbox 360 ist zweifellos eine Verbesserung gegenüber früheren Modellen, und diejenigen, die neu in der Konsole sind, werden sehr zufrieden damit sein. Natürlich ist es noch zu früh, um die Zuverlässigkeit des neuen Modells zu kommentieren, aber wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Microsoft diesmal bei seinem Design weitaus vorsichtiger gewesen wäre.

Wenn Sie jedoch ein aktueller 360-Besitzer sind, empfehlen wir Ihnen nicht, ein Upgrade durchzuführen. Ja, es ist etwas schleichender und das integrierte WLAN spricht möglicherweise diejenigen an, die lange Netzwerkkabel verwendet haben. Für die meisten müssen Sie sich jedoch wirklich um das Rauschen Ihres aktuellen 360 kümmern, um 200 GBP für die Geräuschreduzierung auszugeben.

Einzelheiten

Preis £200
Bewertung *****
Vergeben Keiner
Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) Test: Größer als zuvor und fast genauso gut

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) Test: Größer als zuvor und fast genauso gutMicrosoft

Seit seinem Erscheinen im Jahr 2017 ist der Surface Laptop einer unserer Lieblings-Laptops. Obwohl es möglicherweise nicht das konvertierbare Lob anderer Surface-Systeme hat, ist es ein schickes u...

Weiterlesen

Microsoft schneidet das Surface Book 3 für Black Friday aufMicrosoftMicrosoft Surface Book

Wir haben dieses Jahr bereits einige großartige Microsoft Surface-Rabatte gesehen, aber bisher wurde das bullige Surface Book 3 weggelassen. Das hat sich dank des Microsoft-eigenen Shops endgültig...

Weiterlesen
Xbox One-Test: Die Microsoft-Konsole ist ein ernstzunehmender Konkurrent

Xbox One-Test: Die Microsoft-Konsole ist ein ernstzunehmender KonkurrentMicrosoftMicrosoft Xbox One

Update: Die ursprüngliche Xbox One wurde von der Xbox One S usurpiert - eine schlankere Iteration der Konsole mit einem 4K-Blu-ray-Player. Sie können unsere Überprüfung dieses Geräts über überprüf...

Weiterlesen
instagram story viewer