Logitech G560 Test: Besser als die RGB-PC-Lautsprecher Razer Nommo Chroma?

Jeder Hersteller möchte hinter RGB-Blitze kommen. Logitech gehört zu den letzten, die ins Spiel kommen - Wortspiel beabsichtigt. Es folgt Creative und Razer, ein weiterer namhafter Hersteller zu sein, der eine integrierte anpassbare und farbenfrohe Beleuchtung anbietet.

Logitechs G560 Lautsprecher sollen Ihren Schreibtisch beleuchten und die Rückseite Ihres Monitors beleuchten - aber sie übertreffen ihre Konkurrenten wie die Kreativer Sound BlasterX Kratos S5, und das Razer Nommo Chroma?

WEITERLESEN: Razer Nommo Chroma Test: Zylindrische 2.0 PC-Lautsprecher mit RGB-Beleuchtung

Logitech G560 Test: Was Sie wissen müssen

Der Logitech G560 ist ein 2.1-PC-Lautsprecherset mit RGB-Beleuchtung. Es enthält die neuen Funktionen des Unternehmens Lightsync-Technologie, wodurch sich die Farbe des Lichts ändert, um zu reflektieren, was in Ihrem Spiel vor sich geht, oder um zu passen, was sich auf Ihrem Monitor befindet.

Wenn Sie das nicht begeistert, könnten die Audio-Anmeldeinformationen: Der dedizierte Subwoofer des G560 verleiht ihm einen echten Low-End-Kick. Das Ganze wird auch lächerlich laut, so dass es neben dem Spielen auch gerne die Melodien für eine Hausparty liefern könnte.

Bild 3 von 10

WEITERLESEN: Beste PC-Lautsprecher 2018

Logitech G560 Test: Preis und Wettbewerb

Das G560 kostet £ 209. Sein nächster Rivale ist der Kreativer Sound BlasterX Kratos S5, die online für £ 123 erhältlich sind. Das Razer Nommo Chroma ist bei £ 150 ebenfalls eine Überlegung wert, obwohl es keinen separaten Subwoofer gibt.

Wenn Sie sich nicht um RGB-Beleuchtung kümmern, können Sie die £ 130 Logitech Z625 könnte zu Ihnen passen - ebenso wie die 200 Pfund Audioengine A2 + oder die £ 240 Kreative Katana Soundbar, das ordentlich unter Ihrem Desktop-Monitor sitzt.

Bild von Logitech G560 PC-Gaming-Ultra-Surround-Sound-Lautsprechern mit spielgesteuerter RGB-Beleuchtung, UK-Stecker
£189.99Kaufe jetzt
Bild von Logitech G560 LIGHTSYNC PC-Gaming-Lautsprechern mit spielgesteuerter RGB-Beleuchtung
$389.95Kaufe jetzt

Logitech G560 Test: Design und Funktionen

Der G560 ist ein auffälliger, clever gestalteter Lautsprechersatz. Die kreisförmigen Stereoeinheiten verfügen jeweils über zwei Sätze von RGB-Lichtern - einen nach hinten und einen in eine nach vorne gerichtete Schleife - und bilden insgesamt vier unabhängige Beleuchtungszonen.

Siehe verwandte 

Beste PC-Lautsprecher 2021: Das beste Computer-Audio für Spiele, Streaming und Musik
Razer Nommo Chroma Test: Zylindrische 2.0 PC-Lautsprecher mit RGB-Beleuchtung

Sie können die Farbe jeder Zone nach Herzenslust anpassen Logitechs Gaming-Software (LGS), oder Sie können die Lightsync-Technologie von Logitech die Beleuchtung für Sie steuern lassen. Dies funktioniert mit einer Auswahl von Spielen (einschließlich Battlefield 1, Fortnite und Counter-Strike: Global Offensive) Was wird auf dem Bildschirm angezeigt, z. B. indem Sie die Farbe Ihrer Gesundheitsanzeige anpassen oder den Farbton ändern, um Sie vor einer Annäherung zu warnen? Feinde.

Sie können auch benutzerdefinierte Lichtsynchronisierungseffekte mit dem Screen Sampler-Tool einrichten, mit dem Sie bestimmte Bereiche Ihres Monitors definieren können, denen die Lichter folgen sollen. Sie können beispielsweise manuell ein Feld um Ihre Karte im Spiel zeichnen und die Lautsprecher ihre Farbe in den von Ihnen ausgewählten Zonen verfolgen lassen.

Bild 5 von 10

Wenn das alles unkonventionell klingt, ist es erwähnenswert, dass das G560 auch einen echten, praktischen Vorteil haben kann: im Gegensatz zum Razer Nommo Chroma ist hell genug, um die Wand hinter Ihrem Monitor deutlich zu beleuchten, wodurch das Auge reduziert wird Belastung.

Bild 2 von 10

Die Lautsprecher und der Subwoofer haben Kunststoffschalen, sehen aber edel aus und fühlen sich solide an. Der nach unten schießende Subwoofer steht auf vier Fuß, sodass er nicht direkt in den Boden pumpt. .

Es gibt auch eine Reihe anständiger Steuerelemente und Verbindungen. Über dem rechten Lautsprecher befinden sich eine Lautstärkewippe und eine strukturierte Logitech G-Taste. Dies kann über LGS auf alles programmiert werden, was Sie möchten, von einer einfachen Stummschaltung bis zu einem komplizierten Makro. Es ist eine kleine Sache, aber ein klarer Pluspunkt. Auf der Rückseite dieses Lautsprechers befinden sich außerdem Strom- und Bluetooth-Tasten sowie eine 3,5-mm-Kopfhörerausgangsbuchse.

Bild 7 von 10

Das G560 wird über ein USB-Kabel, das direkt an den Subwoofer angeschlossen wird, mit Ihrem PC verbunden (es funktioniert auch mit Bluetooth oder einem 3,5-mm-Buchsenkabel, obwohl keine koaxialen oder optischen Eingänge vorhanden sind). Ein spezielles 2,2 m langes Kabel verbindet die Lautsprecher mit dem Subwoofer, der lang genug ist, um die Satelliten an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Schreibtisch zu positionieren. Ein 2,5 m langes USB-Kabel wird ebenfalls mitgeliefert, sodass Sie den Subwoofer flexibel positionieren können.

WEITERLESEN: Creative Sound BlasterX Katana Review - eine Soundbar für Desktops

Logitech G560 Test: Klangqualität

Der G560 hat eine angegebene Spitzenleistung von 240 W und eine Effektivleistung von 120 W; Das ist nicht so viel wie die 400 / 200W, die der Logitech Z625 beansprucht, aber es ist immer noch verdammt viel Leistung. Es ist sicherlich laut genug, um ein großes Wohnzimmer zu füllen oder sogar eine ganze Wohnung zu unterhalten.

Wenn Sie nur nach einem PC-Lautsprechersystem suchen, kann dies durchaus übertrieben sein. Versteh mich nicht falsch, ich liebe einen guten, kraftvollen Sound, aber selbst bei einer Lautstärke von 2% fand ich ihn zu laut, um ihn während nächtlicher Spielesitzungen zu verwenden. Natürlich können Sie das Anwendungsvolumen in Windows reduzieren, aber es ist ärgerlich, mit mehreren Steuerelementen herumspielen zu müssen.

Bild 10 von 10

Abgesehen von der Lautstärke ist das andere, was am G560-Sound wirklich auffällt, wie sehr bassig er ist. Auch hier liebe ich ein gutes Stück Bass, aber bei den Standardeinstellungen fand ich es überwältigend. Ich vermute, dass Logitech es auch weiß: Innerhalb von LGS gibt es ein vorgefertigtes "Lower The Bass" -Profil sowie einen benutzerdefinierten Equalizer. Ich stellte fest, dass ich den Bass um riesige 10 dB nach unten ziehen musste, um ihn zu genießen.

Trotzdem bleiben die tiefen Frequenzen im Vordergrund der Sound-Signatur des G560. Im Chris Browns "Tempo" Der Mid-Bass fühlt sich stark, präzise und kontrolliert an, während ein tiefes Rumpeln den Boden ausfüllt - etwas, das Sie mit dem Razer Nommo Chroma ohne Subwoofer nicht bekommen.

Bild 9 von 10

Die Höhen sind auch nicht schlecht. Die Höhen fühlen sich vielleicht etwas abgeschwächt an, aber am oberen Ende gibt es viel Energie. Becken zischen ohne Zischlaute, und Snaredrums haben einen scharfen Einfluss.

Leider ist die Leistung im mittleren Bereich viel weniger zuversichtlich. Beide Drakes "Gottes Plan" und Busta Rhymes '"Freundin" hatte eine unverwechselbare "geschöpfte" Klangunterschrift, wobei der Bass den Gesang überwältigte. Dies ist nicht nur ein Problem für die Musik: Wenn Sie spielen, wird der Charakter-Gesang in den Mix zurückgedrängt, was das Gesamterlebnis beeinträchtigt.

Trotzdem beeindruckte mich das G560 mit seiner offenen Klangbühne und der großen Trennung. In Liedern wie Calvin Harris '"Nuh Ready Nuh Ready"Ich konnte verschiedene Instrumentierungsebenen deutlich hören und genießen - etwas, das für den Razer Nommo Chroma nicht gesagt werden kann.

Bild von Logitech G560 PC-Gaming-Ultra-Surround-Sound-Lautsprechern mit spielgesteuerter RGB-Beleuchtung, UK-Stecker
£189.99Kaufe jetzt
Bild von Logitech G560 LIGHTSYNC PC-Gaming-Lautsprechern mit spielgesteuerter RGB-Beleuchtung
$389.95Kaufe jetzt

WEITERLESEN: Audioengine A2 + Bewertung: Kompakt, druckvoll, erschwinglich

Logitech G560 Bewertung: Urteil

Mit 209 Pfund ist das G560 teurer als das Kreativer Sound BlasterX Kratos S5 und Razer Nommo ChromaAber kein anderes PC-Lautsprechersystem kann mit seinen RGB-Lichtern so clevere Dinge tun. Der Bass kann überwältigend sein, während der Mittenbereich gedämpfter ist, als ich es gerne hätte, aber der Gesamtsound Die Präsentation ist gut für ein All-in-One-System, und der Subwoofer füllt den Raum wirklich mit diesen Tiefen Subbass-Töne.

Kurz gesagt, wenn Sie das Budget haben und einen Satz RGB-Lautsprecher in Ihrem Leben benötigen, ist das G560 das Beste, was es gibt. Das Kreativer Sound BlasterX Kratos S5 ist eine billigere Alternative, aber für ausgefallene RGB-Effekte ist das Logitech-System der Gewinner.

Logitech G923-Test: Die (wahre) Kraft ist bei diesem stark

Logitech G923-Test: Die (wahre) Kraft ist bei diesem starkLogitech

Ein Gamepad eignet sich hervorragend für die meisten Spiele, aber wie Fans von Fahrspielen wissen, gibt es nichts Schöneres, als Ihrem Setup ein Lenkrad und Pedale hinzuzufügen, um der Realität so...

Weiterlesen
Logitech G560 Test: Besser als die RGB-PC-Lautsprecher Razer Nommo Chroma?

Logitech G560 Test: Besser als die RGB-PC-Lautsprecher Razer Nommo Chroma?Logitech

Jeder Hersteller möchte hinter RGB-Blitze kommen. Logitech gehört zu den letzten, die ins Spiel kommen - Wortspiel beabsichtigt. Es folgt Creative und Razer, ein weiterer namhafter Hersteller zu s...

Weiterlesen
Logitech G613 Test: Die beste kabellose Gaming-Tastatur, die Sie kaufen können

Logitech G613 Test: Die beste kabellose Gaming-Tastatur, die Sie kaufen könnenLogitech

Im Laufe der Jahre wurde die drahtlose Technologie von Spielern wegen ihrer Latenz und der Einschränkungen der Akkulaufzeit in Frage gestellt. Logitech hat jedoch andere Ideen. Tatsächlich vermark...

Weiterlesen
instagram story viewer