Acer Nitro 5 AN517 (2020) Test: Der beste preisgünstige Gaming-Laptop?

Die Budgetierung für einen Gaming-Laptop unterscheidet sich erheblich von der Budgetierung für einen Ultraportable. Während Sie mit 1.000 Euro ein atemberaubendes neues Notebook erhalten, geht der gleiche Geldbetrag beim Kauf eines Spielautomaten nicht zu weit. Das heißt nicht, dass es unmöglich ist, einen anständigen Gaming-Laptop für 1.000 GBP oder weniger zu bekommen: Sie sind einfach schwerer zu finden.

Das Acer Nitro 5 (AN517) gehört zweifellos zu dieser bestimmten Kategorie unter 1.000 GBP, was an sich schon eine Leistung ist. Die Frage ist also: Ist der Nitro 5 einer der Guten?

Es hängt davon ab, was Sie an einem Laptop am meisten schätzen. Wenn es sich um eine Bildschirmqualität handelt, lautet die Antwort "Nein". Wenn Sie sich jedoch nur für Leistung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis interessieren, ist das Acer Nitro 5 möglicherweise genau der Laptop, auf den Sie gewartet haben.

WEITERLESEN: Die besten Gaming-Laptops für jedes Budget

Acer Nitro 5 AN517 (2020) Bewertung: Was Sie wissen müssen

Das Nitro 5 AN517 ist ein Full-HD-17-Zoll-Windows 10 Home-Gaming-Laptop der Einstiegsklasse, das sich unter einer Sprosse befindet Acer's Nitro 7 Serie. Es verwendet billigere Baumaterialien als das Nitro 7, was es erschwinglicher macht, aber seine internen Komponenten sind immer noch beeindruckend. Acer hat derzeit eine ganze Reihe von Nitro 5-Laptops auf dem Markt, und verwirrenderweise ist das, das mir zur Überprüfung zugesandt wurde, nicht einmal auf der britischen Website aufgeführt, obwohl Sie es bei kaufen können Currys PC Welt.

Die meisten der Acer Nitro 5-Varianten, die Sie kaufen können, werden mit den neuesten Intel Core i7- und i5-CPUs der 10. Generation betrieben, während der hier getestete Laptop auf einem Intel Core i7-9750H der 9. Generation mit 8 GB RAM betrieben wird. Trotzdem sagt Acer, dass es für 2020 neu ist, und nennt seine Nvidia GeForce RTX 2060 GPU als Beweis für diese Tatsache. Das Acer Nitro 5 von 2019 kann mit einem i7-9750H gekauft werden, jedoch nicht mit dedizierten RTX-Grafiken.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


Acer Nitro 5 AN517 (2020) Bewertung: Preis und Wettbewerb

Neben dem Intel Core i7-9750H und dem RTX 2060 verfügt dieser Laptop über 8 GB RAM (erweiterbar auf 32 GB) und verwendet für die Speicherung eine 256 GB SSD. Sie können es jetzt bei kaufen Currys PC World für £ 999ein Preis, der mehr als fair ist; Sie werden nicht viele andere Laptops mit diesen Spezifikationen für unter einem Grand finden, wenn überhaupt.

Einer der offensichtlichsten Konkurrenten des Acer Nitro 5 ist sein eigenes Geschwister, das Acer Nitro 7 (2019). Beim £ 1.200 von AcerEs kostet £ 200 mehr als das Acer Nitro 5, läuft jedoch auf demselben Intel Core i7-9750H und verwendet eine ältere Nvidia GeForce GTX 1660Ti-GPU. Positiv zu vermerken ist, dass es aus hochwertigeren Materialien besteht und ein schöneres, helleres Display mit einer höheren Bildwiederholfrequenz von 144 Hz hat. Leider ist es heutzutage schwierig, es online auf Lager zu finden.

Bild von ASUS TUF Gaming FA506IV 15,6 "144 Hz Full-HD-Gaming-Laptop (AMD Ryzen 7-4800H, Nvidia GeForce RTX 2060-Grafik, 16 GB RAM, 1 TB PCI-e-SSD, Windows 10)
Kaufe jetzt

Wenn Sie weitere £ 100 einkassieren, können Sie das in die Hände bekommen Asus TUF Gaming A15 FA506IV. Verfügbar für £ 1.300 von Amazon UKEs handelt sich um einen preisgünstigen Gaming-Laptop mit äußerst leistungsstarken Interna, der alle unsere internen Benchmarks dominierte. Der TUF A15 wird von einem AMD Ryzen 7 4800H mit 16 GB RAM betrieben, verwendet eine Nvidia GeForce RTX 2060 und verfügt über eine satte 1 TB PCI-e-SSD. Es ist unser derzeit beliebtestes Budget-Gaming-Notebook.

Acer Nitro 5 AN517 (2020) Test: Design, Tastatur und Touchpad

Der Acer Nitro 5 ist ein klobiger, schwarz-roter Gigant mit einem Gewicht von 2,6 kg, bevor Sie den Power Brick berücksichtigen. Es misst 403 x 280 x 26,9 mm (WDH), sodass Sie Schwierigkeiten haben, es in den durchschnittlichen Rucksack zu stecken. Selbst wenn Sie so weit kommen, wird sein Gewicht Ihrem Rücken während langer Wege wahrscheinlich keinen Gefallen tun.

Bild 5 von 15

Rückblick auf die Acer Nitro 5 15in Wie ich Anfang 2019 überprüft habe, hat Acer anscheinend die Designmaterialien oder das Farbschema des Laptops nicht wesentlich verändert. Das Gehäuse besteht durch und durch aus Kunststoff, und die das Display umgebenden Einfassungen sind so klobig wie nie zuvor. Für diese Iteration des Nitro 5 hat Acer zumindest das billig aussehende Chevron-Muster, mit dem das letzte Modell beschichtet war, verworfen. Eine 1-Megapixel-Webcam ist in die Stirnblende eingebettet und nicht mit Windows Hello kompatibel.

Bild 6 von 15

Acer hat den Nitro 5 mit einer anständigen Auswahl an Anschlüssen ausgestattet, mit zwei USB-A 3.2 Gen 1-Steckplätzen (5 Gbit / s), einem USB-C-Anschluss, einem HDMI 2.0-Ausgang und einer Ethernet-Buchse am linken Rand. Am rechten Rand haben Sie einen weiteren USB-A-Anschluss, eine 3,5-mm-Audiobuchse und einen Gleichstromeingang. Das 15-Zoll-Acer Nitro 5, das ich 2019 getestet habe, hatte einen normalen SD-Kartenleser, daher war ich überrascht, dass dieses neuere, größere Modell dies nicht tut. Es gibt nicht einmal einen microSD-Steckplatz.

Bild 8 von 15

Die Hinterkante wird von einer beeindruckend aussehenden Reihe von Auslassöffnungen dominiert. Drehen Sie den gesamten Laptop um, und Sie können die beiden Lüfter bei der Arbeit beobachten. Diese werden durch rote LEDs hinterleuchtet, die zum Gesamtfarbschema des Laptops passen.

Ähnlich wie beim Chassis fühlen sich die Tastaturmaterialien ziemlich billig an. Tasten haben einen anständigen Federweg und lösen bei jedem Drücken ein lautes Klappern aus, was zu einem Tipperlebnis nach Moorstandard führt. Die Tastaturgrundplatte fühlt sich größtenteils stabil an, hat aber etwas mehr Nachgiebigkeit, wenn Sie sich dem Ziffernblock nähern.

Bild 11 von 15

Jede Taste hat einen roten Umriss und wird durch eine rote Hintergrundbeleuchtung mit vier Helligkeitseinstellungen hervorgehoben. Darüber hinaus haben die WASD- und Pfeiltasten rote Umrisse, um sie hervorzuheben. Der einzige eindeutige Schlüssel ist die NitroSense-Schaltfläche, mit der die NitroSense-Leistungssoftware des Geräts gestartet wird.

Bild 12 von 15

In der Zwischenzeit funktioniert das Touchpad einwandfrei. Es ist geräumig und reaktionsschnell, und die Ablehnung von Handflächen funktioniert einwandfrei. Das Touchpad meines Geräts gab jedoch ein besorgniserregendes Knarren von sich, als der linke und der rechte Klicker fest gedrückt wurden, was darauf hindeutet, dass seine Konstruktion nicht allzu robust ist.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


Acer Nitro 5 AN517 (2020) Test: Anzeige

Zunächst scheint das Display des Nitro 5 alles zu sein, was Sie von einem Spielautomaten erwarten. Es handelt sich um ein 17,3-Zoll-LCD-IPS-Panel mit einer Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080) und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Bild 3 von 15

Viele Titel laufen auf dieser Hardware mit deutlich über 60 Hz (dem Standard für Laptops ohne Spiele), sodass Sie sie auf dem Display des Nitro 5 optimal genießen können. Die maximal gemessene Leuchtdichte von 273,5 cd / m² befindet sich auf der unteren Seite, ist jedoch in Innenräumen immer noch gut sichtbar, während das Kontrastverhältnis von 1.185: 1 recht durchschnittlich ist.

Was die Farbwiedergabe angeht, ist der Nitro 5 eine echte Enttäuschung. Das Panel kann nur 57,4% des sRGB-Farbumfangs mit einem Farbumfang von 59,2% und einem durchschnittlichen Delta E von 5,62 abdecken. Den Farben fehlt es an Lebendigkeit, und die Texturen verschmelzen miteinander, als wäre der Bildschirm permanent auf den Nachtlichtmodus eingestellt, und die Genauigkeit aller Primärfarben ist grausam.

Bild 2 von 15

Für mich ist dies ein Deal-Breaker. Die Bildschirmaktion in Spielen wie Hitman 2 und Doom ist außergewöhnlich flüssig, aber ihre detaillierten, reichhaltigen Umgebungen wirken auf dem Display des Nitro 5 verwaschen und leblos.

Acer Nitro 5 AN517 (2020) Test: Leistung und Akkulaufzeit

Das Acer Nitro 5 wird von einem Intel Core i7-9750H-Prozessor der 9. Generation mit einer Basistaktrate von 2,6 GHz und a angetrieben maximale Frequenz von 4,5 GHz. Die Coffee Lake-CPU wird von 8 GB DDR4-RAM unterstützt, und diese Kombination hat sich als mehr als erwiesen kompetent. In unserem 4K-Medien-Benchmark erzielte der Nitro 5 eine Gesamtpunktzahl von 164, womit er dem Nitro 7 (2019), der auch einen i7-9750H verwendet, einen Whisker voraus ist.

Wie Sie in der Tabelle sehen können, ist es nicht einmal zu weit von den von der Lenovo Legion Y740 und Razer Blade 15 (2020), Maschinen, die beide über 1.000 Pfund mehr kosten als der Nitro 5. Es ist jedoch klar, dass der Acer nicht mit dem Asus TUF A15 FA506IV mithalten kann, der dank seines AMD Ryzen 7 4800H ein phänomenales Ergebnis von 284 erzielte.

Für die Grafikverarbeitung enthält der Nitro 5 zusätzlich zur integrierten Intel UHD Graphics 630 der CPU die GeForce RTX 2060 von Nvidia. Und die Spieleleistung enttäuscht nicht.

Siehe verwandte 

Bester Gaming-Laptop 2021: Der schnellste und tragbarste Gaming-Laptop, den Sie kaufen können
Beste Laptop-Angebote: Große Einsparungen bei Laptops von Apple, HP, Microsoft und anderen

Es war in der Lage, Metro: Last Light in 1080p bei hohen Einstellungen mit einer durchschnittlichen Bildrate von 127 fps (7 fps höher als seine) auszuführen Das 120-Hz-Display bietet Platz) und erreichte im anstrengenden Hitman 2 1080p Mumbai sogar durchschnittlich 34,28 fps Benchmark.

Wie unsere Ergebnisse zeigen, ist das Nitro 5 für das Spielen von Triple-A-Titeln genauso gut vorbereitet wie jedes Gaming-Notebook der Mittelklasse auf dem Markt. Zugegeben, die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz ist niedriger als bei einigen Mitbewerbern, aber da die neuesten Spiele diese hohen Bildraten nicht einmal erreichen, sollte dies keine Rolle spielen.

Das Starten oder Speichern von Spielen fühlt sich auch auf dem Acer Nitro 5 dank der erstaunlichen Geschwindigkeit seiner 256-GB-SSD bissig an. Im AS-SSD-Test wurden sequentielle Dateien mit 2.961 MB / s gelesen und mit 1.514 MB / s geschrieben. Während der Spielesitzung werden Sie diese schnellen Ladezeiten auf jeden Fall zu schätzen wissen.

Kein leistungsstarker Gaming-Laptop hält den ganzen Tag, wenn er nicht angeschlossen ist, aber das Acer Nitro 5 unternimmt große Anstrengungen. Bei voller Ladung hielt der 57-Wh-Akku in unserem standardisierten Videowiedergabetest 5 Stunden und 38 Minuten lang. Das ist ungefähr lang genug, um einen Flug von London nach Mykonos zu überstehen, obwohl ich nicht empfehlen würde, dieses Biest jemals in ein Flugzeug zu bringen. Offensichtlich wäre diese Akkulaufzeit viel kürzer, wenn Sie spielen würden.

Kaufen Sie jetzt bei Currys PC World


Acer Nitro 5 AN517 (2020) Bewertung: Urteil

Mit dem Nitro 5 AN517 hat Acer einen gut spezifizierten, preisgünstigen 17-Zoll-Gaming-Laptop entwickelt. Trotz der Kosten von halb so viel wie konkurrierende Spielautomaten wie die Razer Blade 15 (2020)ist seine Leistung genauso gut. In einigen Bereichen ist es besser.

Bild 4 von 15

Natürlich müssen Sie bei diesem Preis Kompromisse eingehen. Dieses klobige Kunststoffgehäuse und das nicht inspirierte Farbschema werden die Welt nicht in Brand setzen, aber es ist schließlich ein Gaming-Laptop der Einstiegsklasse. Die schlechte Anzeigequalität kann nicht so einfach beseitigt werden. Obwohl es FHD-Spiele mit 120 fps spielen kann, sind sie aufgrund der äußerst schlechten Farbumfang und Farbgenauigkeit des Nitro 5-Displays ihrer Lebendigkeit völlig beraubt.

Bild 7 von 15

Wenn Sie irgendwie darüber hinausblicken und sich nur um die Rohleistung kümmern können, ist der Acer Nitro 5 eine preiswerte Wahl. Andererseits die Asus TUF Gaming A15 ist überlegen, wenn es um reine Feuerkraft geht und kostet nicht viel mehr.

Acer Nitro 5 (AN517) Spezifikationen
Prozessor Intel Core i7-9750H
RAM 8 GB
Zusätzliche Speichersteckplätze Nein
Max. Erinnerung 32 GB
Grafikadapter Intel UHD Graphics 630 / Nvidia GeForce RTX 2060
Grafikspeicher 6 GB GDDR6
Lager 256 GB
Bildschirmgröße (in) 17.3
Bildschirmauflösung 1.920 x 1.080
Pixeldichte (PPI) 127
Bildschirmtyp IPS
Touch-Screen Nein
Zeigegeräte Touchpad
Optisches Laufwerk Nein
Speicherkartensteckplatz Nein
3,5 mm Audiobuchse Ja
Grafikausgänge USB-C, HDMI 2.0
Andere Ports 1 x USB-A 2.0, 2 x USB-A 3.1, Ethernet, Kensington Lock Slot
Webcam 1MP, 640p
Sprecher Stereo
W-lan Wi-Fi 6 (802.11ax)
Bluetooth Bluetooth 5
NFC Nein
B (mm) 403
D (mm) 280
H (mm) 26.9
Abmessungen, mm (WDH) 403 x 280 x 26,9 mm
Gewicht (kg)  2,6 kg
Batteriegröße (Wh) 57
Betriebssystem Windows 10 Home
Acer Predator XB271HK Test: 4K G-Sync vom Feinsten

Acer Predator XB271HK Test: 4K G-Sync vom FeinstenAcer

Wir wurden umgehauen von Acer XB270HU - ein 2.560 x 1.440, G-Sync-fähiger 144-Hz-Gaming-Monitor - also war ich gespannt auf den XB271HK. Dieser 27-Zoll-IPS-G-Sync-Bildschirm hat eine niedrigere Bi...

Weiterlesen
Acer Nitro N50-600 Bewertung: Von der Konkurrenz übertroffen

Acer Nitro N50-600 Bewertung: Von der Konkurrenz übertroffenAcer

Regelmäßige Besucher der Expert Reviews-Website finden den Nitro N50-600 möglicherweise bekannt. Es handelt sich um eine niedrigere Version des Nitro 50 für 1.149 GBP, die wir uns in einem anderen...

Weiterlesen
Acer ConceptD 500 Test: Der beste PC für Content-Ersteller?

Acer ConceptD 500 Test: Der beste PC für Content-Ersteller?Acer

Acer hat sich nicht so sehr mit professioneller Hardware für die Bearbeitung und Erstellung von Inhalten beschäftigt, als vielmehr mit dem Boot-First. ConceptD ist eine völlig originelle Reihe von...

Weiterlesen
instagram story viewer