Xiaomi Mi Mix 3 5G Test: Das preisgünstigste 5G Smartphone?

Letzten Jahren Xiaomi Mi Mix 3 war eine kompetente, mittelpreisige Flaggschiff-Alternative, die letztendlich nicht ganz so gut war wie ihr größter Rivale, der ehrwürdige OnePlus 6T. Die Unterschiede zwischen den beiden Telefonen waren gering, aber die überlegene Rückfahrkamera des OnePlus 6T und die weniger umständliche Software haben sie einer Empfehlung etwas näher gebracht.

WEITERLESEN: Die besten Smartphones, die Sie kaufen können

Nach dem Eintreffen der allerersten Welle von Smartphones mit 5G-Ausstattung In britischen Läden ist der mittlerweile acht Monate alte Mi Mix 3 zurückgekehrt, diesmal jedoch mit einem kleinen Facelifting. Das Mittelklasse-Mobilteil von Xiaomi ist jetzt nicht nur leistungsstärker, sondern verfügt auch über einen größeren Akku und unterstützt vor allem diese überlegenen mobilen Internetgeschwindigkeiten.

Lohnt es sich jedoch, diese superschnelle Smartphone-Utopie in diesem frühen Stadium extra zu bezahlen?

Kaufen Sie Xiaomi Mi Mix 3 5G

Xiaomi Mi Mix 3 5G Bewertung: Was Sie wissen müssen

Das 5G-Mobilteil von Xiaomi ist praktisch identisch mit dem vorherigen Telefon, es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede. Der Mi Mix 3 5G wird von Qualcomms modernstem Silizium, dem Löwenmaul 855, anstatt der letzten Generation 845. Dieser Chipsatz funktioniert nicht nur zusammen mit dem neuen X50-Modem, um auf das 5G-Netzwerk zuzugreifen, sondern bietet auch erhebliche Leistungsverbesserungen. Das Telefon ist außerdem mit einem größeren Akku mit einer Kapazität von 3.800 mAh ausgestattet.

Bild 2 von 16

Abgesehen vom neuen Prozessor, dem größeren Akku und den 5G-Funktionen bleibt alles andere unverändert. Es verfügt über einen 6,39-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 und ein Triple-Kamera-Array auf der Rückseite. Es läuft Android 9 Pie mit dem firmeneigenen MIUI 10-Software-Overlay. Der clevere Schiebemechanismus für die Selfie-Kamera macht auch einen anderen Eindruck.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Bewertung: Preis und Wettbewerb

Da 5G noch in den Kinderschuhen steckt, ist die Eintrittsbarriere alarmierend hoch. Der Mii Mix 3 5G ist exklusiv für das Mobilfunknetz von Vodafone in Großbritannien erhältlich - er kann nicht ohne SIM-Karte erworben werden - und für 24-Monats-5G-Verträge Beginnen Sie bei £ 56 pro Monat mit einem Vorabpreis von £ 29.

Dies gilt für das "Unlimited Lite" -Paket von Vodafone, das auf 3G-ähnliche Download-Geschwindigkeiten von nur 2 Mbit / s begrenzt ist. Etwas, das den Reiz eines teuren 5G-Telefonvertrags mildert. Die nächste Stufe, die £ 59 pro Monat kostet, ist ebenfalls auf nahezu sinnlose 10 Mbit / s beschränkt.

Bild 5 von 16

Wenn Sie auf die schnellstmöglichen Geschwindigkeiten von bis zu 2 Gbit / s zugreifen möchten, sollten Sie damit rechnen, 63 GBP pro Monat mit den gleichen Vorabkosten für den „Unlimited Max“ -Plan des Unternehmens zu zahlen. Wenn Sie die Summen machen, bedeutet dies, dass der Xiaomi Mi Mix 3 5G bis zum Ende Ihres 24-Monats-Vertrags eine Brieftasche kostet, die 1.541 GBP kostet.

Das mag teuer klingen (und ist es auch), aber dies ist tatsächlich der billigste 5G-Vertrag mit unbegrenzten Daten auf dem Markt. Das einzige andere Telefon auf der Vodafone-Liste ist das Samsung Galaxy S10 5G, was a kostet insgesamt £ 1.925 auf dem gleichen Plan.

Natürlich ist Vodafone nicht das einzige 5G-fähige Mobilfunknetz in Großbritannien. EE war der erste, der das 5G-Band durchtrennte, und die Liste der Telefone ist viel länger, einschließlich Premium-Handys wie dem OnePlus 7 Pro 5G, Oppo Reno 5G und LG V50 ThinQ 5G. EE bietet derzeit keine unbegrenzten 5G-Datenverträge an, sondern beschränkt seinen Service auf begrenzte 10-GB-, 30-GB-, 60-GB- und 120-GB-Pläne, die zwischen 54 und 89 GBP pro Monat liegen.

Bild 7 von 16

Ich muss die 5G-Abdeckung von EE noch auf einen vergleichbaren Vergleich von Geschwindigkeit und Latenz testen, aber zum Zeitpunkt des Schreibens scheint der Service von Vodafone ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Vodafone ist das einzige Vereinigte Königreich, das die beiden 5G-Einstiegsverträge mit ihren eingeschränkten Geschwindigkeiten nicht berücksichtigt Netzwerk, um wirklich unbegrenzte 5G-Datentarife anzubieten, die tatsächlich billiger sind als die datenbegrenzten von EE Verträge.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Bewertung: 5G Leistung und Analyse

Dies ist das erste im Handel erhältliche 5G-Smartphone, das wir bisher getestet haben - das erste unter vielen Starts Dieses Jahr - und wie alle anderen auch - verwendet der Mi Mix 3 den Qualcomm Snapdragon 855-Chipsatz für 5G Konnektivität.

Dies funktioniert so, dass das mitgelieferte X50-Modem des Telefons eine Verbindung herstellen kann Sub-6GHz 5G-Netze mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 2 Gbit / s. Diese Niederbandfrequenz ist nicht annähernd so beeindruckend wie die erwarteten Geschwindigkeiten Millimeterwellen (mmWave) 5G-Frequenzen in den kommenden Jahren, aber die Technologie ist sicherlich vielversprechend Start.

Bild 8 von 16

Wenn Sie es gewohnt sind, Downloads über ein 4G-Netzwerk zu verlangsamen, sind diese Geschwindigkeiten unter 6 GHz eine große Verbesserung. Bei unseren Tests an verschiedenen 5G-Standorten in der Londoner Innenstadt konnte der Mi Mix 3 das gesamte 586 MB 4K Blade Runner 2049-Paket in 30 Sekunden auf Prime Video herunterladen. Das 4G-Netzwerk verwaltete vergleichsweise nur 69 MB.

Siehe verwandte 

Beste Telefonkamera 2020: Die besten Android- und Apple-Smartphone-Kameras
Beste Akkulaufzeit des Telefons 2021: Die am längsten haltbaren Smartphones

Die 5G-Abdeckung von Vodafone ist jedoch nicht ganz zuverlässig, zumindest wenn es um unsere Tests an einem regnerischen Nachmittag in London ging. Ich habe die SpeedTest-App von Ookla verwendet, um die Durchschnittsgeschwindigkeit und die Latenz an drei verschiedenen Standorten in London zu messen: Soho Square, Howick Place und St James 'Park. In letzterem konnte ich selbst nach fast einer Stunde Suche überhaupt kein 5G-Signal finden.

Die Leistung war sehr unterschiedlich und erreichte Tiefstwerte von 48 Mbit / s und Hochs von 231 Mbit / s. Ich habe es nie geschafft, annähernd die versprochenen 2 Gbit / s zu erreichen, obwohl mein Kollege bei unserer Schwesterpublikation IT Pro in Birmingham ein Rekordhoch von 450 Mbit / s erreicht hat. Die durchschnittliche Latenz war bei 20 ms jedoch nicht allzu schäbig, und das Gleiche gilt für die durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit von 21 Mbit / s.

Bild 9 von 16

Trotzdem können Sie 5G als Ganzes nicht zu stark beleuchten, zumal die Abdeckung und Geschwindigkeit (hoffentlich) im Laufe der Zeit reifen werden. Es ist nur eine Schande, dass wir nicht die Geschwindigkeit erreichen, auf die wir beim Start gehofft hatten - und das doppelt, wenn Sie berücksichtigen, wie viel diese 5G-Verträge kosten.

Das 5G-Netz von Vodafone ist derzeit (in gewisser Kapazität) in Birmingham, Bristol, Cardiff, Glasgow, Liverpool, London und Manchester aktiv. Bis Ende 2019 werden insgesamt 19 Standorte erwartet. Sie können überprüfen, ob Sie 5G in Ihrer Nähe erhalten, indem Sie verwenden Netzwerkstatus-Tool von Vodafone.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Test: Verbesserung der Leistung und Akkulaufzeit

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Attraktivität des Xiaomi Mi Mix 3 5G besteht darin, dass es eine bessere CPU- und Spieleleistung bietet als sein Gegenstück ohne 5G-Branding. Die 5G-Variante verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 855 im Inneren, der mit einer leicht optimierten, energieeffizienteren internen Architektur als der letztjährige Snapdragon 845 aufgebaut ist. Dies wird von 6 GB RAM und 128 GB Speicher begleitet.

Beim Testen haben wir festgestellt, dass es die Geschwindigkeit des Originaltelefons um fast 50% übertrifft. Die Leistung ist so gut wie unschlagbar, mit nur geringfügigen Unterschieden zwischen den Ergebnissen und denen von Zeitgenossen wie dem OnePlus 7 Pro, Oppo Reno 10x Zoom und Sony Xperia 1.

Schließlich verfügt der Mi Mix 3 5G über eine Batterie mit einer größeren Kapazität von 3.800 mAh im Vergleich zur 3.200-mAh-Einheit des Originalmodells. Die Akkulaufzeit wird erwartungsgemäß erheblich verbessert und erreicht insgesamt 22 Stunden und 50 Minuten, bevor das Gerät aufgeladen werden muss. 5G scheint sich auch nicht negativ auf die Akkulaufzeit des Telefons auszuwirken und sinkt nach zweieinhalb Stunden intensiver Nutzung nur um 20%.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Bewertung: Alles andere

Abgesehen vom neuen Prozessor, dem X50 5G-Modem und dem größeren Akku entspricht die 5G-Variante weitgehend dem ursprünglichen Mi Mix 3. Dies ist ein Telefon mit einem großen AMOLED-Display (6,39 Zoll, 1.080 x 2340) und einem Schiebemechanismus, der die Selfie-Kamera hinter dem Display verbirgt, wenn sie nicht verwendet wird.

Es überrascht nicht, dass unsere technischen Anzeigetests identische Ergebnisse wie das reguläre Modell zeigten. Die Farbgenauigkeit ist mit einem durchschnittlichen Delta E von 1,65 ausgezeichnet und deckt 100% des sRGB-Farbumfangs ab. Die Lesbarkeit ist ebenfalls erstklassig, mit einem perfekten Kontrastverhältnis von Infinity: 1 und einer maximalen Bildschirmhelligkeit von 554 cd / m2 bei aktivierter automatischer Helligkeitseinstellung des Telefons.

Bild 3 von 16

Es ist auch ein großartig aussehendes Telefon und macht dank seiner zwei 12-Megapixel-Kameras auf der Rückseite und der Selfie-Kameras mit 24 Megapixeln / 2 Megapixeln hervorragende Bilder. Die Bildqualität entspricht nicht ganz der Huawei P30 Pro, noch passt es zum neuen Xiaomi Mi 9 und seine 48-Megapixel-Dreifachkamera. Trotzdem ist es eine verdammt gute Ausgabe für ein Telefon zu diesem Preis.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Bewertung: Urteil

Sollten Sie sich also in diesem frühen Stadium wirklich für die 5G-Revolution entscheiden? Ungeachtet dessen, was diese Anzeigen auf der Tube Sie glauben machen würden, gibt es einfach nicht genug Vorteile in der Aufgemotztes Mobilfunknetz, um zu empfehlen, einen langwierigen (und letztendlich teuren) 5G-Vertrag abzuschließen Zeit.

Kaufen Sie Xiaomi Mi Mix 3 5G

Wie sein Gegenstück nur für 4G bleibt das Mi Mix 3 5G ein solides Smartphone, das eine anständige Punktzahl mehr als verdient. Es ist nur so schade, dass die Anfänge von 5G nicht annähernd so beeindruckend sind.

Xiaomi Mi Mix 3 5G Spezifikationen
Prozessor Octa-Core Qualcomm Snapdragon 855 (1 x 2,84 GHz, 3 x 2,42 GHz, 4 x 1,8 GHz)
RAM 6 GB
Bildschirmgröße 6.39in
Bildschirmauflösung 2.340 x 1.080
Pixeldichte 403ppi
Bildschirmtyp Super AMOLED
Vordere Kamera 24 MP (f / 2,2), 2 MP (Tiefe)
Rückfahrkamera 12 MP (1: 1,8), 12 MP (1: 2,4)
Blitz Dual LED
Staub- und Wasserbeständigkeit Nein
3,5 mm Kopfhöreranschluss Nein
Kabelloses Laden Ja (10 W)
USB-Verbindungstyp USB Typ C.
Speicheroptionen 128 GB
Speicherkartensteckplatz (mitgeliefert) Nein
W-lan 802.11ac
Bluetooth 5
NFC Ja
Mobilfunkdaten 5 G sub-6 (2 Gbit / s DL; 316 Mbit / s UL)
Dual-SIM Nein
Abmessungen (WDH) 158 x 75 x 8,5 mm
Gewicht 225 g
Betriebssystem Android 9 (MIUI 10)
Batteriegröße 3.800 mAh
Xiaomi Redmi Note 8T Test: Vier Kameras für £ 179 - wo ist der Haken?

Xiaomi Redmi Note 8T Test: Vier Kameras für £ 179 - wo ist der Haken?Xiaomi

Das Xiaomi Redmi Note 8T hat etwas seltsam Beeindruckendes. Aufgrund von Planungsschwierigkeiten habe ich über zwei Wochen an dieser Überprüfung teilgenommen. Als ich es öffnete, um mich daran zu ...

Weiterlesen
Roidmi X20 Test: Ein weiterer fantastischer Akku-Staubsauger von Xiaomi

Roidmi X20 Test: Ein weiterer fantastischer Akku-Staubsauger von XiaomiXiaomi

Roidmi - der Haushaltsreiniger des chinesischen Technologieriesen Xiaomi - hat uns kürzlich mit seiner leistungsstarken und erschwinglichen Leistung beeindruckt Roidmi F8 (auch als S1 bekannt) Akk...

Weiterlesen
Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Ein weiterer Budget-Superstar von Xiaomi

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Ein weiterer Budget-Superstar von XiaomiXiaomi

Alle paar Monate wird die Messlatte für ein gutes Budget-Smartphone noch höher gelegt, und Xiaomi ist normalerweise der Schuldige. Das £ 179 Redmi Note 8T hat uns zu Beginn des Jahres mit seinem p...

Weiterlesen
instagram story viewer