Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Ein weiterer Budget-Superstar von Xiaomi

Alle paar Monate wird die Messlatte für ein gutes Budget-Smartphone noch höher gelegt, und Xiaomi ist normalerweise der Schuldige. Das £ 179 Redmi Note 8T hat uns zu Beginn des Jahres mit seinem pfiffigen Design und den Flaggschiff-Verfolgungsjagden unweigerlich umgehauen.

Es sind kaum fünf Monate vergangen und ich habe bereits die direkte Fortsetzung, das Xiaomi Redmi Note 9, auf meinem Schoß. Hat das Redmi Note 9 das Zeug dazu, den neuen Maßstab für Smartphones zu setzen, die weniger als 200 Euro kosten, wenn Budget-Champions von Motorola und Realme in die Läden kommen?

WEITERLESEN: Die besten Budget-Smartphones

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Was Sie wissen müssen

Das Note 9 ist nicht das einzige Redmi-Telefon, das in diesem Jahr in Großbritannien auf den Markt kommt, da Xiaomi auch das Redmi Note 9S und das Redmi Note 9 Pro herausgebracht hat. Es gibt auch ein Redmi Note 9 Pro Max, das auf den internationalen Märkten im Umlauf ist, aber soweit wir wissen, wird es nicht zu Blighty kommen. Das Redmi Note 9 ist das kleinste und billigste der drei Redmi-Telefone, die Sie in Großbritannien kaufen können.

Es ist in zwei Konfigurationen erhältlich, entweder mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher oder mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher. Für diesen Test hat Xiaomi uns das kräftigere 4 GB / 128 GB-Loadout geschickt. Auf dem Redmi Note 9 wird das MIUI 11-Betriebssystem von Xiaomi ausgeführt, das auf Android 10 basiert und von einem Octa-Core MediaTek Helio G85-Chipsatz angetrieben wird. Wie das Redmi Note 8T zuvor verfügt es über einige Luxusfunktionen, die Sie von einem preisgünstigen Smartphone nicht erwarten würden, einschließlich einer vierfachen Rückfahrkamera.

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Preis und Wettbewerb

Das billigere Redmi Note 9 mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher wurde für die angemessene Summe von 179 GBP auf den Markt gebracht, was genau dem Preis des Redmi Note 8T Wir haben vor einigen Monaten überprüft. Diese Variante ist in Großbritannien noch nicht verfügbar, aber das 4 GB / 128 GB-Modell, das wir hier testen, wurde in Großbritannien mit einem UVP von 199 GBP veröffentlicht.

Bild von Xiaomi Redmi Note 9 4 GB / 128 GB Mitternachtsgrau (offizielle britische Version)
£170.00Kaufe jetzt

Zum Zeitpunkt des Schreibens Xiaomi und Amazon UK verkaufen diese Version tatsächlich zum reduzierten Preis von £ 179, aber wir wissen nicht, wie lange dieser Rabatt von £ 20 dauern wird.

Bild von Motorola Moto G8 (6,4 "HD + Zero-Notch-Display, Qualcomm Snapdragon SD665, 16-Megapixel-Hauptkamera, 2-Megapixel-Makrokamera, 4000-mAh-Akku, Dual-SIM, 4/64-GB, Android 10, Neonblau, Neues Blau, a_NA
£117.63Kaufe jetzt

Ein Telefon unter 200 Euro, das Sie stattdessen in Betracht ziehen sollten, ist das Motorola Moto G8. Beim nur £ 180Es bewegt sich zwischen Leistung und Erschwinglichkeit und ist aus diesem Grund unser bisher beliebtestes Budget-Moto. Wenn Sie bereit sind, nur ein bisschen mehr auszugeben, dann das £ 220 Realme 6 liefert sensationelle Leistung für ein Budget-Telefon und behält gleichzeitig eine außergewöhnliche Akkulaufzeit bei.

Bild von Realme 6-4 GB + 64 GB, NFC, 6,5 "Ultra-Smooth-Display, Sim Free, 64 MP AI Quad-Kamera, UK-Version - Comet Blue
£199.00Kaufe jetzt

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Design

Das Redmi Note 8T von Xiaomi war eine Schönheit eines Budget-Telefons, aber ich bin weniger verliebt in das Redmi Note 9. Die graublaue Farbe des Kunststoffgehäuses ist eher matt, obwohl es das Licht in bestimmten Winkeln gut einfängt, und Ich bin kein Fan davon, wie Xiaomi den Fingerabdruckleser und die Quad-Kamera in einer großen rechteckigen Box auf der Rückseite platziert hat.

Bild 8 von 16

Das Kameramodul ist auch nicht bündig mit der Rückseite, sodass es nicht bündig auf einer ebenen Fläche aufliegt, wenn es mit der Vorderseite nach oben platziert wird. Der Körper selbst fühlt sich billig an und sammelt schnell fettige Fingerabdrücke. Dies ist auf der Vorderseite weniger problematisch, da das Display durch eine glatte Schicht Gorilla Glass 5 geschützt ist.

Bild 3 von 16

In diesem Sinne hat sich das Gesicht des Telefons verbessert. Die das Display umgebenden Einfassungen sind genauso schmal wie die des Note 8T, wenn nicht sogar schlanker, und Xiaomi hat die zentrale Tropfenkerbe des Note 8T entfernt. Stattdessen ist die Selfie-Kamera in der oberen linken Ecke des Displays eingebettet. Es passt recht gut und sieht viel schlanker aus als das alte Notch-Design. Wenn es Ihnen nicht gefällt, können Sie es jederzeit verbergen, indem Sie die schwarze Notch-Versteckleiste mithilfe der Anzeigeeinstellungen aktivieren.

Bild 7 von 16

Obwohl das Xiaomi Redmi Note 9 größer ist als sein Vorgänger, mit einem 6,53-Zoll-Display gegenüber dem 6,3-Zoll-Display des Note 8T, wiegt es mit 199 g ein Gramm weniger. Mit 162 x 77 x 8,9 mm fällt das Telefon jedoch definitiv in den größeren Bereich des Spektrums. Wenn Sie das Telefon in einer Hand halten, ist es eine große Anstrengung, mit meinem Daumen die obere Reihe der Apps zu erreichen, ohne das Telefon zuerst über meine Handfläche zu schieben.

Bild 11 von 16

An anderer Stelle bleibt das Design weitgehend gleich. Am linken Rand befindet sich ein kombiniertes Dual-SIM- und microSD-Fach. Auf der rechten Seite befinden sich der Ein- / Ausschalter und die Lautstärkewippe. Am unteren Rand befinden sich eine 3,5-mm-Audiobuchse, ein einzelner Lautsprecher und ein USB-C-Ladeanschluss. Das kabellose Laden ist nicht angesagt, aber bei diesem Preis ist das keine große Überraschung. Es unterstützt zumindest NFC für kontaktlose Zahlungen, was in diesen Zeiten ein wesentliches Merkmal ist.

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Anzeige

Wie bereits erwähnt, misst das IPS-Display des Redmi Note 9 6,53 Zoll über die Diagonale und hat eine Auflösung von 2.340 x 1.080, was einer Pixeldichte von 395 Pixel pro Zoll entspricht. In dieser Hinsicht unterscheidet es sich nicht wesentlich vom Note 8T, das einen geringfügig kleineren Bildschirm, aber genau die gleiche Auflösung hat.

Beim Redmi Note 9 gibt es tatsächlich drei Anzeigemodi oder „Farbschemata“: Auto, Gesättigt und Standard. Wir haben alle drei mit einem professionellen Farbkalibrator getestet und festgestellt, dass die Modi Auto und Saturated bieten die beste Erfahrung, da beide ungefähr 93% des sRGB-Farbumfangs mit einem Farbumfang von etwa abdecken 108%.

Bild 5 von 16

Die Gesamtfarbgenauigkeit ist im gesättigten Modus im Vergleich zum automatischen Modus tatsächlich etwas besser. Wir haben durchschnittliche Delta E-Ergebnisse von 3,04 bzw. 3,74 aufgezeichnet, was bedeutet, dass die Einstellung „Gesättigt“ der Bereitstellung natürlicher Farben näher kommt.

Siehe verwandte 

Bestes Budget-Smartphone 2021: Die besten günstigen Telefone, die Sie in Großbritannien kaufen können
Bestes einfaches Handy für ältere Menschen: Einfach zu bedienende Android-, Apple- und Feature-Handys für Senioren

Für meine Augen ist die Auto-Einstellung, mit der die Farben „basierend auf der aktuellen Beleuchtung“ angepasst werden, in Bezug auf die Farbwiedergabe mit Sicherheit die attraktivste. Es ist auch der hellste Modus und erzeugt eine maximale Leuchtdichte von etwas mehr als 359 cd / m². Der Standardmodus ist bei weitem der schlechteste der drei Modi, da er die Helligkeit des Displays erheblich verringert und gleichzeitig den Bildschirm in einen warmen kerzenartigen Farbton taucht.

Bild 6 von 16

Vorausgesetzt, Sie halten sich an die Auto-Einstellung, ist dies ein fantastisches FHD-Display mit einem hohen Kontrastverhältnis von 1.132: 1 und stark Farbbrillanz, die den Bildern auf dem Bildschirm viel Pop verleiht und hell genug ist, um im Freien verwendet zu werden, ohne dass dies erforderlich ist Schielen.

Das ist alles schön und gut, aber wie ist es im Vergleich zum Redmi Note 8T? Nun, das von uns getestete Note 8T hatte ein fantastisches Display, das 95,7% des sRGB-Farbumfangs mit einem Volumen von 96,5% abdeckte, sodass die Farben großartig aussahen, ohne übersättigt zu sein. Zusätzlich hatte es eine höhere maximale Helligkeit von 482 cd / m2 und ein überlegenes Kontrastverhältnis von 1.517: 1. Kurz gesagt, das Display des Note 8T war besser.

Bild von Xiaomi Redmi Note 9 4 GB / 128 GB Mitternachtsgrau (offizielle britische Version)
£170.00Kaufe jetzt

Xiaomi Redmi Note 9 Test: Leistung und Akkulaufzeit

In Sachen Leistung ist das Redmi Note 9 seinem Vorgänger ebenbürtig. Es wird von einer Octa-Core MediaTek Helio G85-CPU angetrieben, die mit 4 GB RAM ausgestattet ist und mit dem Qualcomm Snapdragon 655 ähnliche Single-Core- und Multi-Core-Ergebnisse wie das Redmi 8T erzielt.

Das Moto G8, das denselben 655-Chip enthält, erzielte nahezu identische Ergebnisse. Der wahre Champion hier ist jedoch das Realme 6. Mit einer MediaTek G90T-CPU hat sie sich in unseren GeekBench-Tests leicht vor allen anderen Budget-Konkurrenten geschlagen, wie in der folgenden Tabelle gezeigt.

Die Spielefunktionen des Redmi Note 9 sind auf dem neuesten Stand. Da es über ein FHD-Display verfügt, kann es nicht die gleichen Bildraten auf dem Bildschirm erzielen wie preisgünstige Telefone mit Bildschirmen mit niedrigerer Auflösung wie das Moto G8, aber für dieses zusätzliche Detail ist es den Treffer wert.

Ich konnte anspruchsvolle Online-Android-Titel wie Call of Duty: Mobile spielen, ohne in aufeinanderfolgenden Spielen nennenswerte Bildrateneinbußen zu erleiden. Es ist auch in der Lage, PUBG Mobile in HD und mit hoch eingestellter Bildrate ziemlich sauber auszuführen, jedoch in Richtung Am Ende eines längeren Spiels wurde die Rückseite des Telefons geröstet, sodass ich es auf mittel fallen lassen musste die Einstellungen. In Spielen wie diesen bietet Ihnen der extragroße Bildschirm auch gegenüber vielen Spielern einen Vorteil, da alles ein bisschen einfacher zu sehen ist.

Trotz der großen Bildschirmgröße und der FHD-Auflösung des Telefons konnte der 5.020-mAh-Akku des Redmi Note 9 in unserem standardisierten Akku-Test 15 Stunden und 44 Minuten lang verwendet werden.

Das sind 51 Minuten länger als das Redmi Note 8T im selben Test, obwohl es im Vergleich zur Batterieeffizienz des Moto G8 und des Realme 6 immer noch deutlich zu kurz kommt. Die Akkulaufzeit des Note 9 ist dennoch beeindruckend. Bei voller Aufladung hält es einen ganzen Tag bei mäßiger Nutzung, ohne dass eine Aufladung erforderlich ist.

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Kamera

Wie Sie inzwischen wissen, verfügt das Xiaomi Redmi Note 9 über eine vierfache Rückfahrkamera. Dieses Kamera-Setup hat möglicherweise seit dem Redmi 8T seine Position verschoben, aber seine technischen Daten bleiben weitgehend gleich: Jede der einzelnen Kameras hat die gleichen Megapixel und Blenden wie beim 8T.

Bild 9 von 16

Der primäre Schnapper ist natürlich das 48MP, 1: 1,8-Monster, das von einem 8MP, 1: 2,2-Weitwinkelobjektiv, einem 2MP, 1: 2,4-Tiefe unterstützt wird Modul für Bokeh-Aufnahmen (oder Aufnahmen mit unscharfem Hintergrund) und schließlich ein 2MP, 1: 2,4-Makroobjektiv für die Aufnahme kleiner Objekte aus der Nähe und persönlich.

Dieser Makro-Schnapper ist besonders beeindruckend, wie Sie an den Details am Rand einer 5-Pence-Münze und am weichen Fell eines Koala-Teddybären erkennen können.

Aufgrund der Einschränkungen bei der Fernarbeit war ich nicht in der Lage, unsere üblichen Bürokameratests durchzuführen Ich musste mich damit begnügen, einige lokale Sehenswürdigkeiten zu fotografieren, wie den örtlichen Hof und die Häuser, die außerhalb von mir sichtbar sind Fenster.

Die Präzision des 48MP-Moduls ist bemerkenswert, genau wie beim Note 8T. Vegetation und Mauerwerk sind auch aus großer Entfernung klar definiert und die Farben wirken lebendig und realistisch.

Die Kamerasoftware von Xiaomi ist unkompliziert und nimmt standardmäßig in HDR mit 12 MP auf. Sie müssen den Aufnahmemodus wechseln, wenn Sie lieber 48-Megapixel-Bilder aufnehmen möchten. Der Pro-Aufnahmemodus macht großen Spaß und ist auch nützlich, da Sie Fokus, ISO und Verschlusszeit manuell nach Ihren Wünschen anpassen können.

Auf der Vorderseite hat Xiaomi das Redmi Note 9 mit einer einzigen 13-Megapixel-Kamera (1: 2,3) ausgestattet, die auf dem Papier wie ein Downgrade des 13-Megapixel-Shooters (1: 2,0) des Note 8T klingt. Es ist gut, aber es scheint Details zu verflachen, um seine Motive zu verschönern. Am Ende sah ich viel weniger stoppelig und verrückt nach Lockdown aus als ich wirklich war, was ich für einen Bonus hielt.

Bild 15 von 16

Videoaufnahmen in 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde sowohl auf der Selfie-Kamera als auch auf der Haupt-Quad-Kamera. Die Qualität ist für ein Budget-Telefon hervorragend und auf dem hinteren Snapper hilft sie zusammen mit einer effektiven Bildstabilisierung. Aufstrebende TikTok-Stars werden sich freuen zu wissen, dass es einen separaten Aufnahmemodus für kurze Videos gibt, in dem das Filmmaterial in 15-Sekunden-Abschnitten aufgenommen wird.

Bild von Xiaomi Redmi Note 9 4 GB / 128 GB Mitternachtsgrau (offizielle britische Version)
£170.00Kaufe jetzt

Xiaomi Redmi Note 9 Bewertung: Urteil

Ob Sie das £ 179 Modell oder das kaufen £ 199 Version hier getestetDas Xiaomi Redmi Note 9 bietet ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Es verfügt über ein großes, qualitativ hochwertiges FHD-Display, ein fantastisches Vierfachkamera-Setup und bietet eine Leistung, die einer der wichtigsten Konkurrenten, der Motorola Moto G8.

Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir die gehalten Redmi Note 8T als Höhepunkt der Budget-Smartphone-Technologie. In den meisten Fällen ist das Redmi Note 9 besser - oder zumindest so gut - wie das vorhergehende Xiaomi Redmi Note 8T. Trotzdem war das Display des Redmi Note 8T farbgenauer, heller und kontrastreicher als das des Note 9. Wenn Sie weniger als 200 Euro ausgeben müssen und das Beste aus Ihrem Geld herausholen möchten, sind Sie mit beiden Telefonen gleichermaßen zufrieden.

Xiaomi Redmi Note 9 Spezifikationen
Prozessor Octa-Core MediaTek Helio G85
RAM 4GB
Bildschirmgröße 6.53in
Bildschirmauflösung 2.340 x 1.080
Pixeldichte 395ppi
Bildschirmtyp IPS
Vordere Kamera 13 MP (f / 2,3)
Rückfahrkamera 48 MP (1: 1,8), 8 MP breit (1: 2,2), 2 MP Makro (1: 2,4), 2 MP Tiefe (1: 2,4)
Blitz LED
Staub- und Wasserbeständigkeit Nein
3,5 mm Kopfhöreranschluss Ja
Kabelloses Laden Nein
USB-Verbindungstyp USB-C
Speicheroptionen 64 GB; 128 GB
Speicherkartensteckplatz (mitgeliefert) microSD
W-lan 802.11ac
Bluetooth 5
NFC Ja
Mobilfunkdaten 4G
Dual-SIM Ja
Abmessungen (WDH) 162 x 77 x 8,9 mm
Gewicht 199 g
Betriebssystem Android 10 (MIUI 11)
Batteriegröße 5.020 mAh
Xiaomi Redmi Note 8T Test: Vier Kameras für £ 179 - wo ist der Haken?

Xiaomi Redmi Note 8T Test: Vier Kameras für £ 179 - wo ist der Haken?Xiaomi

Das Xiaomi Redmi Note 8T hat etwas seltsam Beeindruckendes. Aufgrund von Planungsschwierigkeiten habe ich über zwei Wochen an dieser Überprüfung teilgenommen. Als ich es öffnete, um mich daran zu ...

Weiterlesen
Xiaomi Redmi Note 9T Bewertung: Das beste Budget-Smartphone von 2021 (bisher)

Xiaomi Redmi Note 9T Bewertung: Das beste Budget-Smartphone von 2021 (bisher)Xiaomi

Wenn Sie bis vor kurzem auf das 5G-Netzwerk in Großbritannien zugreifen möchten, müssen Sie für das Privileg eine hohe Summe zahlen. Jetzt jedoch mit preisgünstigen Mobilteilen wie dem Xiaomi Redm...

Weiterlesen
Roidmi F8 Test: Ein fantastischer Akku-Staubsauger

Roidmi F8 Test: Ein fantastischer Akku-StaubsaugerXiaomi

Wenn Sie noch nie von der chinesischen Reinigungsfirma Roidmi gehört haben, beschuldige ich Sie nicht. Wenn Sie jedoch einen neuen Staubsauger kaufen möchten, insbesondere den Akku-Staubsauger, ve...

Weiterlesen
instagram story viewer