IPhone XR vs iPhone 8: Kampf der erschwinglichen iPhones

Apple weiß wirklich, wie man ein Budget-Telefon macht. Wenn Sie mit einem Budget-Telefon ein hochmodernes, mit AR ausgestattetes Mobilteil für mehr als 700 GBP meinen. Dieses Jahr ist keine Ausnahme; das iPhone XR debütierte am 12. September mit Gelassenheit und bietet ein revolutionäres neues Einzelkamera-Setup, einen A12 Bionic-Prozessor, ein größeres Display, eine längere Akkulaufzeit und nicht weniger als sechs Farboptionen.

WEITERLESEN: Apple iPhone XR: Das billigste der drei neuen iPhones von Apple

Im September 2017 wurde die iPhone 8; die "Budget" -Alternative zum prächtigen - und vierfachen - iPhone X.. Wie sieht es mit dem iPhone des letzten Jahres aus? Wir haben die Mobilteile nebeneinander untersucht, um Ihnen die Antwort zu geben.

iPhone XR vs iPhone 8: Design

Beide Handys bestehen aus dem klassischen Smartphone-Brot und Butter; Es sind schlanke Sandwiches aus Metall und Glas.

Die Ähnlichkeiten enden jedoch angeblich dort mit erheblich weniger Seitenblenden auf dem iPhone XR. Das iPhone 8 weist sowohl über als auch unter dem Display eine große Lünette auf. Das iPhone XR hat auch eine Kerbe auf dem Bildschirm - etwas, was das iPhone 8 nicht tut.

WEITERLESEN: iPhone 8 Test: Ein würdiges Upgrade vom iPhone 7?

Hier wird der Gewinner wohl durch die persönliche Präferenz für Ästhetik bestimmt. Ja, das iPhone 8 sieht veralteter aus als sein Nachfolger, aber sein klassisches, reduziertes Design wird sicherlich viele ansprechen.

Siehe verwandte 

Die besten iPhone XR-Angebote in Großbritannien: Suchen Sie nach einem monatlichen Schnäppchenangebot
Das iPhone Xs wurde offiziell mit einer verbesserten Kamera und 512 GB Speicher vorgestellt
iPhone XR vs iPhone Xs: Welches Apple-Handy sollten Sie kaufen?

Die physischen Unterschiede der Telefone spiegeln ihre jeweiligen Dimensionen wider. Das iPhone XR misst 150,9 x 75,7 x 8,3 mm und wiegt 194 g. Das iPhone 8 hat eine etwas kleinere Stellfläche von 138,4 x 67,3 x 7,3 mm und ein Gewicht von 148 g. Wenn Sie Ihr Gepäck so leicht wie möglich bei sich haben möchten, ist der Gewichtsunterschied zwischen den beiden Mobilteilen keineswegs vernachlässigbar. Ein kleiner, aber wichtiger Unterschied, den einige berücksichtigen sollten.

Der vielleicht offensichtlichste Unterschied zwischen dem iPhone XR und dem iPhone 8 ist die Wahl der Farben. Das iPhone XR ist in sechs verschiedenen Ausführungen erhältlich, darunter Blau, Rot und Gelb. Auf der anderen Seite ist das iPhone 8 in reduzierten Ausführungen wie Space Grey, Silber, Gold und Rot erhältlich - letzteres ist nicht mehr verfügbar.

Wenn Sie möchten, dass Primärfarben zu Ihrem Premium-Produkt passen, ist das iPhone XR der richtige Weg. Wer jedoch eine zurückhaltendere Ästhetik bevorzugt, muss das iPhone XR nicht als Option ausschließen. Das neueste Einstiegsmodell von Apple ist in der Lieblingsfarbe aller Ästhetiker erhältlich: Schwarz.

iPhone XR vs iPhone 8: Technische Daten

Die größte Diskrepanz bei den technischen Daten besteht bei den Displays der Mobilteile. Das iPhone XR verfügt über einen viel größeren Bildschirm. Numerisch gesehen ist dieser Unterschied ein großer Unterschied: 6,1 Zoll beim iPhone XR im Vergleich zu 4,7 Zoll beim Vorgänger, dem iPhone 8. Davon abgesehen sind beide Bildschirme LCD. Das ist in Ordnung, obwohl sie hinter dem iPhone XS zurückbleiben, das mit einem OLED-Display ausgestattet ist.

Was treibt diese ausreichend abgeschirmten Geräte an? Das iPhone XR profitiert von Apples neuestem Chip, dem A12 Bionic Prozessor. Das iPhone 11 bleibt ein bisschen zurück, da es mit dem A11 Bionic-Chip von Apple ausgestattet ist. Dies bedeutet natürlich, dass das frühere Mobilteil schneller und leistungsfähiger ist. Der A12 Bionic-Chip verfügt über eine 50% schnellere GPU und eine fortschrittlichere neuronale Engine. Es ist deutlich zu sehen: Das iPhone XR liegt in Bezug auf den Chipsatz vorn (obwohl dies angesichts seiner Neuheit zu erwarten ist).

iPhone XR vs iPhone 8: Funktionen

Kameras sind in Bezug auf die Funktionen fast immer fruchtbar, und das iPhone XR und das iPhone 8 sind keine Ausnahme. In vielerlei Hinsicht sind die Mobilteile Hals und Nacken, beide mit der gleichen 12-Megapixel-Einzelkameraanordnung mit optischer Bildstabilisierung ausgestattet.

Das iPhone XR hat einige bedeutende Updates gegenüber seinem Vorgänger, wenn Sie etwas tiefer graben. Beispielsweise können Sie den Hintergrund Ihrer Schnappschüsse mit dem XR verwischen, nachdem Sie das Bild aufgenommen haben. Es bietet außerdem einen genaueren True Tone-Blitz sowie eine bessere Frontkamera für die wichtigsten Instagram-Vanity-Aufnahmen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal des iPhone XR ist das Potenzial für eine längere Akkulaufzeit. Apple behauptet, dass es bis zu 90 Minuten länger hält als das iPhone 8 Plus. Angesichts der Tatsache, dass das iPhone 8 Plus während unseres internen Videowiedergabetests mit einer einzigen Ladung fast 14 Stunden gedauert hat, erwarten wir eine beeindruckende Lebensdauer des iPhone XR.

iPhone XR vs iPhone 8: Preis

Dies war immer ein großes Problem, insbesondere angesichts des vielbeachteten „Budget“ -Status beider Mobilteile. Vorhersehbar ist, dass das iPhone 8 preislich einen beachtlichen Preisnachlass erhalten hat und die Käufer für ein 64-GB-Modell nur 599 Euro zurückbekommen. Die Preise für das iPhone 8 steigen auf £ 749, wenn Sie mehr Speicherplatz wählen. Dies entspricht im Übrigen dem Preis für das iPhone XR der Einstiegsklasse.

Für das 64-GB-iPhone XR sehen Sie 749 Euro, für das 128-GB-Gegenstück 799 Euro und für das 256-GB-Modell coole 899 Euro.

iPhone XR vs iPhone 8: Urteil

Es ist deutlich zu sehen, dass das iPhone XR in mehreren Kategorien ein beträchtliches Upgrade des iPhone 8 darstellt. Vom A12 Bionic-Chip über den größeren Bildschirm bis hin zur längeren Akkulaufzeit ist das iPhone XR das bessere Telefon. Das ist allerdings zu erwarten.

Aber vielleicht gefällt Ihnen die (relativ gesehen) Old-School-Ästhetik des iPhone 8? Vielleicht geht es bei Ihrer Idee eines Einstiegstelefons nicht darum, den besten Teil eines Grand herauszuholen? Die hervorragenden Ergänzungen und Upgrades des iPhone XR machen den Qualitätsstatus des iPhone 8 nicht ungültig. Es bleibt ein solides, wenn auch geringfügig veraltetes iPhone - jetzt zu einem sehr günstigen Preis.

ID Mobile-Test: Günstige Mobiltelefone und günstige Angebote machen die durchschnittliche Leistung wieder wett

ID Mobile-Test: Günstige Mobiltelefone und günstige Angebote machen die durchschnittliche Leistung wieder wettMobiltelefone

iD Mobile ist ein schnörkelloses Mobilfunknetz, das der Dixons Carphone-Gruppe gehört und von ihr betrieben wird. Mögen GiffgaffEs bietet rollierende monatelange SIM-Verträge ab 6 GBP / Monat, sod...

Weiterlesen

Qualcomm kündigt den Snapdragon 865-Prozessor anMobiltelefone

Qualcomm hat auf seinem jährlichen Tech Summit in Hawaii offiziell seinen nächsten Flaggschiff-Smartphone-Prozessor, den Snapdragon 865, angekündigt. Zusammen mit einer Handvoll anderer Ankündigun...

Weiterlesen
Xiaomi Redmi 7A Bewertung: Ein £ 99 Wunder

Xiaomi Redmi 7A Bewertung: Ein £ 99 WunderMobiltelefone

Wie gut kann ein Telefon für 99 Euro sein? Natürlich gibt es Grenzen, aber wenn ein Smartphone-Hersteller einen Zauberstab schwingen und billig ein gutes Produkt herstellen kann, sollte es Xiaomi ...

Weiterlesen
instagram story viewer